Nachrichten-Archiv

Preisträger des Kammermusikförderpreises NRW 2021 gefunden

Dank der großzügigen Förderung durch die Andreas Mohn Stiftung und die Stiftung Jugend und Schlösser konnten bei einem Wertungsspiel an der Landesmusikakademie NRW erneut drei Nachwuchsensembles für den diesjährigen Kammermusikförderpreis NRW...

popNRW goes Reeperbahn Festival

Auch in diesem Jahr veranstaltet popNRW einen Showcase - endlich wieder live, inmitten der Festival-Meile - und ermöglicht so aufstrebenden Bands aus Nordrhein-Westfalen sich in Hamburg internationalem Publikum zu präsentieren. Wir freuen uns, euch...

Brückenklang-Tageskurs „Transkulturelle Improvisation“ am 9. Oktober in Bonn

Improvisation ist ein zentrales Element in vielen verschiedenen Musikkulturen auf der ganzen Welt. In der globalisierten Musikwelt vermischen sich wiederum Stile, Genres und Traditionen. Sie steht im Mittelpunkt des Praxis-Workshops „Transkulturelle...

“At Home Together” – JJO NRW präsentiert seine neue CD

Mit einem Releasekonzert am 24. September stellt das JugendJazzOrchester NRW seine neue CD vor. Spielort ist das Maschinenhaus Essen der Zeche Carl in Altenessen, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, das hierzu eigens angemietet wird. Auszug aus dem...

Jüdische Chorlieder gemeinsam singen und erleben

Hybrides Chorkonzertprojekt mit Ekaterina Margolin ab 30.10.2021 an der Landesmusikakademie NRW Das Singen jüdischer Lieder in hebräischer und jiddischer Sprache steht im Zentrum des fünfteiligen Kursangebots „Jüdische Chorlieder gemeinsam singen...

Kulturministerium schreibt Förderprogramm „Neue Normalität“ zur Diversitätsentwicklung in Kultureinrichtungen aus

Ein wesentliches Merkmal Nordrhein-Westfalens ist seine gesellschaftliche Vielfalt. Trotzdem wird diese Diversität noch nicht in allen Bereichen aktiv gelebt, auch nicht im Kunst- und Kulturbetrieb. Um dies zu ändern und in der Kulturlandschaft...

popNRW zu Gast in Frankreich

Am 7./8. September war das Spitzenförderprogramm popNRW beim Crossroads Festival  in Frankreich zu Gast, um aufstrebende Bands aus NRW zu präsentieren. Die NRW-Delegation wurde ergänzt von jungen Initiativen aus dem Ruhrgebiet: dem Musikmagazin...

Fluthilfe für Musikvereine, Musikinitiativen und Chöre

Der Landesmusikrat NRW möchte Musikvereine, -initiativen und Chöre in NRW, die durch Starkregen und Flut im Zeitraum 13.-15. Juli 2021 Notenbestände, Musikinstrumente oder musizier-notwendige Ausrüstung verloren haben, bei der Wiederbeschaffung oder...

Endlich: Akkordeonmusik zum Beethoven-Jahr!

Das LandesJugendAkkordeonOrcheste NRW konzertierte am 11. September gemeinsam mit dem LandesJugendAkkordeonOrchester Bayern im Brückenforum in Bonn Das LandesJugendAkkordeonOrchester Nordrhein-Westfalen hatte wieder eingeladen zum Abschlusskonzert...

Ausschreibung Spielstättenprogrammprämie NRW 2021/22

Spielstätten des Jazz und des avancierten Pop/Rock sind auch in diesem Jahr durch die Pandemie besonders gefordert.  Mit kreativen alternativen Präsentationskonzepten haben sich Spielstätten in NRW in die aktuelle Saison begeben. Neue Raumkonzepte,...

Antragstellung für das Ensembleprogramm von NEUSTART KULTUR ab 16. September

Wie bereits angekündigt setzt der Deutsche Musikrat ab Mitte September ein weiteres Förderprogramm im Rahmen von NEUSTART KULTUR um. Gefördert werden professionelle freie Musikensembles. Dafür stellt der Bund 35 Millionen Euro zur Verfügung. Mit dem...

Bundesverband Musikunterricht: Ausschreibung des Wettbewerbs "teamwork! neue musik (er)finden" 2022

Mit Musik experimentieren, mit Klängen und Geräuschen gestalten, mit Stimmen und Instrumenten aller Art gemeinsam etwas Neues schaffen – das sind die Aufgaben im 12. BMU-Wettbewerb "teamwork! neue musik (er)finden 2022", gefördert und finanziert von...

Song Lines: „Balkan Sounds – Musikpraxis Sevdalinka“ mit Damir Imamović

Brückenklang-Workshop im Vokalmusikzentrum NRW in Dortmund am 8.10.2021 Die Musik des Balkan fasziniert durch die Vielfalt der Formen und Genres sowie die hohe Expressivität der Ausführung. Einer dieser musikalischen Schätze ist die alte, zugleich...

Festliches Preisträgerkonzert zur Verleihung des Kammermusikförderpreises NRW 2020

Mit warmherzigen Worten brachte Eva-Maria Mohn als Laudatorin und Vertreterin der Andreas-Mohn-Stiftung es auf den Punkt: Die jungen Preisträger bereichern die Welt mit ihrer Musik. Gemeinsam mit Magdalena Münstermann von der Stiftung Jugend und...

26. September, 11.00 Uhr, RWE-Pavillon

Was, schon wieder eine Verleihung von Zelter- und Pro Musica-Plaketten? War die nicht schon im August auf der Galopprennbahn in Dortmund? Corona macht die beschleunigte Aufeinanderfolge von Ereignissen möglich, denn in Dortmund wurden die Plaketten...

Silberne Stimmgabel: Landesmusikrat NRW würdigt die Verdienste von Marieddy Rossetto um das Musikleben in Nordrhein-Westfalen

Der Landesmusikrat NRW verlieh am 4. September 2021 zum sechzehnten Mal seine Auszeichnung „Silberne Stimmgabel“ für besondere Verdienste um das Musikleben in NRW. Preisträgerin ist die Chorleiterin und Musikpädagogin Marieddy Rossetto. Das Präsidium...

Ausschreibung Basis-Workshop „Remix Regendered“ 2021

„Remix Regendered“ 2021 Electronic Music Workshop für Musikerinnen 19.-21.11. und 26.-28.11.2021 (jeweils Fr. 18 Uhr bis So. 17 Uhr) Online-Workshop per Zoom Leitung: Angelika Lepper, Maya Consuelo Sternel WIE REMIXT MAN SONGS? WIE BRINGE ICH...

Herausforderungen in musikbibliothekarischen Arbeitsfeldern: IAML-Jahrestagung 21.-24. September (digital)

Die Jahrestagung der International Association of Music Libraries, Archives and Documentation Centres (IAML) Ländergruppe Deutschland findet vom 21. bis 24. September 2021 digital und kostenfrei statt. Beschäftigte aus Öffentlichen...

Soziale Absicherung von Kulturschaffenden: Delegierte des Landesmusikrats NRW unterstützen die Initiative von Pro Musik u.a.

Die Verbände für Musik in Beruf, Medien und Wirtschaft im Landesmusikrat NRW unterstützen die Bundesinitiative von Pro Musik, mediamusic, Deutscher Orchestervereinigung und weiteren Verbänden: Um die soziale Absicherung der Selbständigen im...

Musiker*innenverbände fordern Reform der Arbeitslosenversicherung

Die Corona-Pandemie hat die prekäre Lage selbständiger Kulturschaffender überdeutlich gemacht. Nur zwei Prozent der Selbstständigen in Deutschland hatten 2020 eine Arbeitslosenversicherung. „In Frankreich, Luxemburg, Belgien oder Norwegen sind...

Dirigentinnen an die Pulte!

Die gravierende Unterrepräsentanz von Dirigentinnen im öffentlichen Konzertleben hatte das Frauenkulturbüro veranlasst, zusammen mit dem Landesmusikrat NRW und dem Deutschen Dirigentenforum in der ersten Jahreshälfte eine Expert*innenrunde mit dem...

popNRW präsentiert Bands in Frankreich

Auch in diesem Jahr präsentiert popNRW vielversprechende Bands bei internationalen Festivals, wie dem Waves Vienna in Wien und dem Reeperbahn Festival in Hamburg. Kommende Woche werden außerdem zum ersten Mal Bands bei einem französischen Festival...

NRW-Kulturministerium fördert Zukunftsfähigkeit der Theater mit 7,7 Millionen Euro

Mit einem jährlichen Fonds investiert die Landesregierung in die Zukunft der nordrhein-westfälischen Kultureinrichtungen. In diesem Jahr stehen 7,7 Millionen Euro für die Ertüchtigung und Modernisierung der Infrastruktur von Theatern und Spielstätten...

9. Bildungspartnerkongress am 6. und 7. Oktober online: "Gut vernetzt! – Kooperation geht digital"

Alle zwei Jahre veranstalten die Bildungspartner NRW den Bildungspartnerkongress – so auch in diesem Jahr, aber coronabedingt zum ersten Mal digital. Passend dazu ist das Thema gewählt: Unter dem Titel "Gut vernetzt! – Kooperation geht digital" will...

Combo des JJO NRW umrahmt Verleihung des Landesverdienstordens NRW

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Montag, 23. August 2021 – dem 75. Landesgeburtstag – 13 Persönlichkeiten mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Die Verleihung fand im Ständehaus K21 in Düsseldorf statt. Mit dem...

Deutscher Musikrat: Impfen ist Hoffnung für das Musikleben

Öffentliches Leben, Kultur und Musik bedürfen der direkten Begegnung, denn Kreativität entsteht im persönlichen Miteinander, sei es bei den Proben eines Amateurorchesters oder in der Interaktion einer Band oder eines Kammermusikensembles mit dem...

Neu: Offene Fördersprechstunden für Amateurmusikprojekte

Im Vorfeld der Antragsfrist für die Förderung von Amateurmusikprojekten (31.10.2021) bietet der Landesmusikrat NRW von Anfang September bis Ende Oktober erstmalig offene Fördersprechstunden an, um Interessent*innen über das Förderprogramm zu...

Neue Corona-Schutzverordnung für NRW: Weiterhin gemeinsam Singen nur mit Maske oder geimpft, genesen, mit negativem PCR-Test

Singen bleibt schwierig: Die neue Corona-Schutzverordnung schreibt Maskenpflicht auch beim gemeinsamen Singen vor - nur nicht, wenn nur immunisierte oder getestete Personen teilnehmen, wobei ein PCR-Test erforderlich ist. Schülerinnen und Schüler...

Tage der Amateurmusik 2021 in Rheine

Die Stadt Rheine und der Bundesmusikverband Chor & Orchester (BMCO) richten vom 27. bis 29. August 2021 die Tage der Amateurmusik (TAMU) aus. Auf vier Open-Air-Bühnen mit 18 Musikensembles (u.a. dem Bonner Jazzchor) und einem Ökumenischen...

GEMA unterstützt vom Hochwasser betroffene Betriebe

Nach den monatelangen coronabedingten Schließungen sehen sich Gastronomen, Einzelhändler und Veranstalter in den vom Hochwasser betroffenen Regionen einer weiteren existenzgefährdenden Krise gegenüber. Um die Betriebe in dieser schweren Zeit zu...

Wandeln nach dem Stillstand: Wandelkonzert des Kammermusikzentrums im Burggelände der Landesmusikakademie

Das Kammermusikzentrum NRW und die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Landesmusikakademie richteten am 15. August ein Wandelkonzert der Kammermusik im Burggelände Nienborg aus. Erlesene junge Kammermusikensembles spielten in der „Alten Schule“...

Pro-Musica-Plaketten open air

Zwölf Stunden benötigte die technische Crew, bis der Bühnenaufbau auf der Raseneinfassung der Galopprennbahn Dortmund stand. Schief – gerade – schief – unstet – endlich statisch solide: Auf dieser Schrägfläche brauchte es seine Zeit. Notwendig war...

Neuer Kunstpreis NRW und reformierter Landesförderpreis für Baukunst, Musik, Literatur, Darstellende Kunst und Visuelle Künste

Ein neuer Kunstpreis des Landes wird mit 25.000 Euro dotiert. Er wird von einer Jury einer Künstlerin, einem Künstler oder einem Künstlerkollektiv aus einer der Sparten Baukunst, Musik, Literatur, Darstellende Künste und Visuelle Künste zuerkannt....

JugendJazzOrchester NRW open air in Fröndenberg

Back on stage mit Gastsänger Jeff Cascaro Es war bereits das 12. Konzert, das das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) am vergangenen Freitag, 13. August, in Fröndenberg an der Ruhr gab. Die Gastauftritte begannen 2002 zunächst in der Aula der...

Studio Musikfabrik sagt Konzerte am 14. und 15. August in Köln ab

Studio Musikfabrik muss die für den 14. und 15. August angekündigten Konzerte in der Alten Feuerwache Köln leider coronabedingt absagen.

Sanierung der Gästehäuser an der Landesmusikakademie NRW

Barrierefreie Zimmer werden durch die Nordrhein-Westfalen-Stiftung mit 50.000 Euro gefördert Jährlich etwa 16.000 Übernachtungen von Kursgästen und Mitgliedern von Gastensembles haben Spuren hinterlassen: Nach über 30 Jahren Nutzung wurde es für die...

Kammermusikzentrum NRW: Wandelkonzert auf der Burg Nienborg in Heek am 15. August

Ein stimmungsvolles Erlebnis verspricht das Wandelkonzert in den historischen Häusern auf der Burg Nienborg in Heek zu werden. Junge Ensembles aus dem Kammermusikzentrum NRW konzertieren am Sonntagnachmittag, 15. August, in vier Gebäuden. Von 15 bis...

Musikräte zeigen Solidarität mit dem Musikleben in den Flutgebieten

Von der Flutkatastrophe im Juli 2021 wurde auch das Musikleben in einigen Ländern stark getroffen: So wurden etwa Notenarchive, Instrumentenbestände sowie Proben-und Veranstaltungsräume beispielsweise von Musikschulen und -vereinen beschädigt oder...

Benefizkonzert des Landesmusikrats Sachsen für die Flutschäden in NRW und Rheinland-Pfalz

Der Landesmusikrat Sachsen überweist dieser Tage Erlöse aus dem Abschlusskonzert vom 5. August mit seinen "LANDstreichern Sachsen" an den Musikverein Gut Klang Erftstadt. Das Abschlusskonzert in der Lutherkirche Radebeul galt der Initiative des...

Verluste und Schäden im Musikleben durch den Starkregen

Täglich gehen Meldungen über Verluste und Schäden in Folge des Starkregens ein. Die Verheerungen haben im nordrhein-westfälischen Musikleben und im Dachverband Landesmusikrat NRW große Bestürzung ausgelöst. Mittlerweile haben Musikvereine und Chöre...

GVL startet Stipendienprogramm "Neustart Kultur"

Ab sofort ist das Antragsportal www.gvl-stipendienprogramm.de mit allen Informationen verfügbar. Jedes genehmigte künstlerische Vorhaben wird mit 5.000 Euro gefördert. Ob Solistin oder Chorsänger, Synchronsprecherin oder Tänzer – die GVL unterstützt...

Orgelmusik in Zeiten von Corona: Projekt von Deutscher Musikrat, evangelischer Kirche und katholischer Bischofskonferenz

Der Deutsche Musikrat führt gemeinsam mit der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche in Deutschland das Projekt „Orgelmusik in Zeiten von Corona“ durch. Das Projekt bildet einen Beitrag zum „Jahr der Orgel“, das die Landesmusikräte...

Deutscher Musikrat vergibt Fördergelder an freie Musikensembles – Anträge ab Mitte September

Freie, professionelle Ensembles der klassischen Musik können ab Mitte September Fördergelder in Höhe von bis zu 150.000 Euro beantragen: Der Deutsche Musikrat (DMR) setzt ein weiteres „NEUSTART KULTUR“-Förderprogramm um, in dem Zuwendungen im...

Online-Tutorial der GEMA zu den Bundesstipendien

Wer einen Antrag auf eine Neustart-Stipendium der GEMA stellen möchte, kann sich von einem Tutorial-Film durch die Antragstellung leiten lassen. Der Film steht auf https://www.youtube.com/watch?v=vGLcFwR9QBc bereit. Insgesamt 30 Millionen Euro...

Bundesstipendien auch für NRW-Künstler*innen

Die Bekanntgabe der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters, dass sie 90 Mill. Euro für Stipendien an Künstlerinnen und Künstler über vier Verwertungsgesellschaften ausschreiben lässt, haben wir sehr begrüßt. Denn nachdem zwei...

Bericht von der World Percussion Academy 2021

Wenn die Trommel ruft, ist kein Weg zu weit, um bei der World Percussion Akademie dabei zu sein. Es ist ein Erlebnis, bei hervorragenden Lehrern eine Woche an der Landesmusikakademie NRW im Münsterland zu trommeln. José J. Cortijo, der künstlerische...

popNRW-Preis 2021: Nominierungen

Im Oktober wird gefeiert: Die Nominierungen für den diesjährigen, insgesamt zehnten popNRW-Preis stehen fest! Im Rahmen des Pop-Förderprogramms popNRW verleihen das NRW KULTURsekretariat und der Landesmusikrat NRW zum bereits zehnten Mal den...

Initiative Musik erhält zusätzlich 26 Millionen für Künstler*innen-Förderung 2022 und 2023 aus dem BKM-Neustart-Kultur-Programm

Die Initiative Musik kann weiterhin besondere Konditionen bieten, um die Musikschaffenden in der anhaltend schwierigen Lage verstärkt zu unterstützen. So erhält die Initiative Musik für das Programm Künstler:innenförderung für die Jahre 2021 und 2022...

Bundesverdienstkreuz für Richard Mailänder

Richard Mailänder erhielt das Bundesverdienstkreuz am Band aus der Hand der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker für seine internationale Vernetzungsarbeit und seine künstlerische Arbeitmit dem Figuralchor Köln. Mailänder ist Delegierter der AG...

Spendeninitiativen für Flutopfer

Die Verheerungen des Starkregens haben auch im nordrhein-westfälischen Musikleben und im Dachverband Landesmusikrat NRW große Bestürzung ausgelöst. Vereine initieren Aktionen um einander mit Rat und Tat und auch finanziell zu helfen. In Erftstadt hat...

GEMA startet Stipendienprogramm für Musikschaffende im Umfang von 30 Millionen Euro

Die GEMA vergibt über ein Stipendienprogramm 30 Millionen Euro an Musikautorinnen und Musikautoren für kreative Entwicklungsvorhaben. Kulturstaatsministerin Monika Grütters stellt die Gelder im Rahmen des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART...

Auftragskomposition an das JugendJazzOrchester NRW: Ballettmusik nun im Netz

Das Maschinenhaus der Zeche Carl in Essen bildete die eindrucksvolle Kulisse zu einem Tanzvideo, das das Ballettpaar Elisa Fraschetti und Tomáš Ottych vom Aalto Ballett Essen gestaltete. Gabriel Perez, einer der drei künstlerischen Leiter des JJO...

Interkulturelles Treffen mit Musik am Oberbilker Markt in Düsseldorf

Am 10. Juli 2021 gab es nach langer Zeit ein musikalisches Wiederauferstehen auf dem Oberbilker Markt. Trotz aller Widrigkeiten gelang es der Düsseldorfer Veranstalterin Martina Pophal ein abwechslungsreiches Programm auf den Oberbilker Markt zu...

GVL plant Stipendienprogramm ab August 2021 im Umfang von 30 Mio. Euro

Im Rahmen des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgelegten Stipendienprogramms der Verwertungsgesellschaften in "Neustart Kultur" plant die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) ein...

Bundesregierung stellt 90 Millionen Euro für Künstlerstipendien zur Verfügung

Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen Künstlerinnen, Künstler und freiberufliche Kreative besonders hart. Für ein Stipendienprogramm der Verwertungsgesellschaften stellt die Bundesregierung jetzt weitere 90 Millionen Euro zur Verfügung. Damit...

Die Vielfalt der Musikermedizin: DGfMM-Symposium am 19./20. November in Düsseldorf

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Interdisziplinären Ambulanz für Musikermedizin am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) findet am19./20. November 2021 das 20. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V....

Studio Musikfabrik mit "Himmel und Erde" am 14.8. in Erftstadt und am 15.8. in Köln

Studio Musikfabrik, das auf Neue Musik spezialisierte Landesjugendensemble von Musikfabrik und Landesmusikrat NRW widmet sich in seiner Sommerarbeitsphase unter dem Programmtitel „Himmel und Erde“ einigen Klassikern der Neuen Musik. So ist Harrison...

Havixbeck ist einer der "Landmusikorte des Jahres"

Elf Kommunen werden im Rahmen des Förderprogramms Landmusik vom Deutschen Musikrat als Landmusikorte 2021 ausgezeichnet. Dazu zählt die Stadt Havixbeck im Münsterland neben Markt Postbauer-Heng (Bayern), Panketal (Brandenburg), Heede (Niedersachsen),...

Landesjugendorchester lädt in die Stadthalle Wuppertal

Am 14. Juli 2021 spielt das Landesjugendorchester NRW wieder in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Nach seinem feierlichen Jubiläumskonzert im Oktober 2020 ist dies der zweite Auftritt des Ensembles in Wuppertal und gleichzeitig Auftakt für eine...

Online-Jahrestagung des Netzwerks Kitamusik NRW

Der digitale Schub, den Corona ausgelöst hat, machte die schon lange zuvor geplante Jahrestagung des Netzwerks Kitamusik NRW noch einmal aktueller: „Chancen der Verbindung von Musik und Digitalisierung“ hieß das Thema am 8. Juni. Den Bedingungen...

Förderung von Laienmusikprojekten Herbst/Winter 2021: Antragstellung bis 23. Juli

Für das Jahr 2021 stellt der Landesmusikrat NRW kurzfristig noch Restmittel für Laienmusikprojekte zur Verfügung. Für Projekte, die vom 15.08.2021 bis 31.12.2021 stattfinden, ist der vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag, eine...

André Sebald erhält Verdienstorden des Landes NRW

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Montag, 28. Juni 2021, elf Persönlichkeiten mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Die Verleihung fand – zum ersten Mal in diesem Jahr in Präsenz – im Schloss Eller in Düsseldorf...

15. August, 11.00 Uhr, Galopprennbahn Dortmund

Hier wird nicht der Große Preis von Dortmund oder der Goldene Sattel vergeben, sondern es werden die Zelter- und Pro Musica-Plaketten des Jahres 2020 verliehen. Nach den zahlreichen Verlegungen und Absagen von Veranstaltungen im letzten und in diesem...

Clubvereinigung LINA fordert, Open-Air-Veranstaltungen zu ermöglichen

Die Vereinigung der Musikclubs in Nordrhein-Westfalen fort eine Chance der kontrollierten Wiedereröffnung von Open-Air-Veranstaltungen, wie sie derzeit auch allen anderen Branchen eingeräumt wird. Das kulturelle und gesellschaftliche Leben bedarf...

Ausschreibung des Jugendwettbewerbs "Beethoven Bonnensis 2021" der "Bürger für Beethoven"

Seit 2003 führen die "Bürger für Beethoven" ihren renommierten Jugendwettbewerb "Beethoven Bonnensis" durch. So hat Ludwig van Beethoven auch in seiner Wiener Zeit Briefe unterschrieben. Teilnahmeberechtigt sind junge Musikerinnen und Musiker, die...

create music NRW Workshop-Reihe: "Wir sind gekommen, um zu bleiben - Empowerment im (musikalischen) Patriarchat“

In der vierteiligen Workshop-Reihe „Wir sind gekommen, um zu bleiben“ geht es um Empowerment für Frauen* in der Musikbranche. Frauen* (wie auch Lesben, inter, nicht-binäre, trans- und agender“-Personen) sind in der Musikbranche nach wie vor stark...

Qualifizierender Lehrgang der Landesmusikakademie für Amateurmusiker in Musikvereinen - diesmal in Bad Fredeburg

Landesmusikakademie und Volksmusikerbund NRW veranstalten ab November 2021 den Lehrgang "Registerführer*in – Ausbilder*in im Blasorchester / Spielleutekorps C1/C2". Wer im Musikverein auch einmal eine Registerprobe übernehmen oder sogar das Orchester...

Kulturministerin Pfeiffer-Poensgen legt Gesamtkonzept für Diversität und Teilhabe in der Kultur vor

Ein wesentliches Merkmal Nordrhein-Westfalens ist seine gesellschaftliche Vielfalt. Trotzdem wird diese Diversität noch nicht in allen Bereichen aktiv gelebt, auch nicht im Kunst- und Kulturbetrieb. Um dies zu ändern und in der Kulturlandschaft...

Neue Plattform Musikwelten NRW

Endlich haben die Macher:innen der kulturell vielfältigen Musikszene in NRW einen gemeinsamen Marktplatz! Musikwelten NRW ist eine Online-Plattform, auf der diverse Musik und Musiker:innen in NRW zu finden sind. Sie bringt Veranstalter:innen,...

Klangkunstnachmittag am 4. Juli im Klanggarten

Das münsterlandweite Klangkunstfestival SOUNDSEEING lädt noch bis Ende September Klangbegeisterte zu vielen spannenden Konzerten, Workshops und Ausstellungen ein. Ein Höhepunkt ist der Klangkunstnachmittag am 4. Juli ab 14 Uhr im Klanggarten der...

Jekits-Musikprogramm künftig vier Jahre an Grundschulen in NRW

Das Musikprogramm JeKits, an dem landesweit rund 78 000 Grundschüler teilnehmen, bekommt mehr Geld und wird von zwei auf vier Jahre ausgeweitet. Bis 2024 werde der Etat des Programms «Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen» (Jekits) schrittweise um...

Start des Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen

Auf einer Registrierungsplattform können Veranstalter geplante Veranstaltungen eintragen lassen, deren eventuellen Einnahmeausfall sie zur Förderung beantragen möchten. Der Sonderfonds der Bundesregierung für Kulturveranstaltungen möchte durch diese...

Der Landesmusikrat NRW begrüßt das Engagement der Landesregierung für die Laienmusik in NRW

Reinhard Knoll, Präsident des Landesmusikrats, und Vizepräsidentin Regina van Dinther sehen mit Freude, dass das intensiv vorbereitete Hilfsprogramm für Laienmusikvereine in Nordrhein-Westfalen jetzt gestartet ist. Viele Vereine haben seit über einem...

Die Corona-Schutzverordnung für NRW lässt zunehmend Proben zu

Die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) vom 26. Mai 2021 ermöglicht in der ab dem 12. Juni 2021 gültigen Fassung eine weiterreichende Probenarbeit. Auszüge für das...

Appell der Konferenz der Landesmusikräte: Musikalische Aktivitäten an Schulen stützen

Die Konferenz der Landesmusikräte richtet auf Initiative des Landesmusikrats Schleswig-Holstein einen Appell an die Kulturministerkonferenz, besondere Anstrengungen zum Neustart des musikalischen Lebens an Schulen zu unternehmen. Diese sollen sich...
Seite 1 von 49.