Nachrichten-Archiv

"Jugend musiziert" - was nun?

Waren vor vier Wochen alle Beteiligten im Umfeld von "Jugend musiziert" in NRW der Meinung, eine Verschiebung der Regionalwettbewerbe ins Digitale (also hin zu Videowertungen) und ans Ende des Monats Februar würde dazu führen, dass den Jugendlichen,...

Wie viele Lehrbeauftragte bleiben den Musikhochschulen? Anhörung zum neuen Kunsthochschulgesetz für NRW

Es war eine spärliche Versammlung von Abgeordneten, die sich am 20. Januar 2021 in Plenarsaal des nordrhein-westfälischen Landtags mit dem Regierungsentwurf der Kunsthochschulgesetznovelle befasste, doch bot ein Livestream des Landtags vielen...

Deutscher Musikrat fordert von Ländern und Kommunen nachhaltige Sicherungskonzepte für die Kultur

Angesichts der Gefahr massiver Kürzungen im Kulturbereich in der Corona-Zeit und darüber hinaus setzt sich der Deutsche Musikrat (DMR) gemeinsam mit den Landesmusikräten für eine Selbstverpflichtung der Länder für die Jahre 2021 bis 2023 ein. Mit...

Kulturrat, LiteraturRat und Landesmusikrat NRW für die Erhaltung der Literatur im WDR

Vergangene Woche haben wir besorgt zur Kenntnis genommen, dass bei der Kulturwelle WDR 3 ab Anfang März 2021 unter der Woche alle festen Programmplätze für die Literatur wegfallen. Betroffen sind: die tägliche Buchrezension in der Sendung Mosaik, das...

Landesmusikakademie NRW: Freiwilligendienst Kultur und Bildung (FSJ Kultur) ab September

Viele junge Menschen würden gerne einmal Kulturmanagement in der Praxis erleben. Einen Einblick in dieses Berufsfeld erhalten sie in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur, kurz FSJ Kultur. Die...

Ab heute neue Corona-Schutzverordnung für NRW gültig, Konzerte untersagt, Proben zur Berufsausübung bleiben erlaubt

Von heute bis zum 14. Februar gilt die neue Corona-Schutzverordnung für NRW. Aufführungen und Konzerte bleiben untersagt, Proben im Amateurbereich und musikalischer Unterricht in Präsenz ebenso, während die Proben zur Berufsausübung erlaubt bleiben....

BKM-Programm "Neustart Kultur" stellt weitere 6 Millionen Euro für Musikfestivals bereit

Das Programm "Neustart Kultur" der Staatsministerin für Kultur und Medien stellt über die Initiative Musik weitere 6 Millionen Euro für Musikfestivals bereit. Unter dem Titel „Erhalt und Stärkung der Musikinfrastruktur (Kleinst- und...

Der SingBus auf Tour durch das Kinderchorland

Im Rahmen ihres Programms „Kinderchorland – in jedem Ort ein Kinderchor“ schickt die Deutsche Chorjugend vom 2. Mai bis 31. Oktober einen „SingBus“ durch die ganze Bundesrepublik. Der Bus wird in jedem Bundesland in verschiedenen Ortschaften Station...

Zugang zur Überbrückungshilfe III wird vereinfacht

Mit den Überbrückungshilfen III unterstützt die Bundesregierung Unternehmen und Soloselbständige, die durch die Folgen der Corona-Pandemie in Not geraten sind. Überbrückungshilfe III kann rückwirkend für den Zeitraum November 2020 bis Juni 2021...

Von März in den August verschoben: Die Tage der Chor- und Orchestermusik in Rheine

Die Tage der Chor- und Orchestermusik des Bundesmusikverbands Chor & Orchester werden nicht wie geplant im März stattfinden, sondern, wenn die Pandemie es zulässt, vom 27. bis 29. August unter freiem Himmel. Diesjähriger Veranstaltungsort ist Rheine....

Deutscher Musikrat führt Studie zu den Auswirkungen der Corona-Zeit auf das Musikleben durch

Corona schädigt das Musikleben seit März 2020 massiv. Zur Erfassung dieser Schäden führt der Deutsche Musikrat gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung eine Studie auf der Basis einer quantitativen und einer qualitativen Befragung durch: Während...

JJO NRW: Talk to Bob Mintzer

Gesprächsrunde des JugendJazzOrchesters NRW mit dem Chefdirigenten der WDR-Big Band Das JugendJazzOrchester NRW hat eine Reihe von Gesprächsrunden ins Leben gerufen, in denen die jungen Leute mit bekannten Persönlichkeiten der Jazzszene in Kontakt...

„Kinderlieder neu entdeckt“ – Online-Workshop am 15. und 22. März

Das Netzwerk Kitamusik NRW veranstaltet zweiteiligen Online-Workshop für Kita-Fachkräfte Wie kann man bekannte Lieder gemeinsam mit Kita-Kindern variieren und umdichten? Wie sie neu gestaltet und kreativ eingesetzt werden können, zeigt Mascha Corman...

Kulturministerium unterstützt kooperative Projektvorhaben der Medienkunst und digitalen Kultur in NRW

Ab sofort können Institutionen und freie Initiativen der Medienkunst und digitalen Kultur in NRW, deren Projektvorhaben sich künstlerisch und kulturell mit dem aktuellen technologischen Wandel und dessen Auswirkungen auf die Gesellschaft...

90 Minuten "konkret spezial": Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme am 27./28.2.

Das in Kooperation mit dem Arbeitskreis Musik in der Jugend konzipierte 19. Leipziger Symposium zur Kinder- und Jugendstimme mit dem Thema „Stimme – Medien – Umwelt“ wird aufgrund der aktuellen Entwicklung der SARS-CoV-2-Pandemie um ein Jahr auf den...

Zum Tode Rolf Ibachs

Der Wuppertaler Klavier-Unternehmer Rolf Ibach (geb. 1940) ist am 8. Januar im Alter von 80 Jahren verstorben. Rolf Ibach engagierte sich als Teilhaber und dann als Leiter des Unternehmens, das im Bau von Flügeln und Klavieren weltweiten Ruf...

Jugend musiziert NRW im Jahr 2021

Vorbemerkung Aufgrund der sich verschärfenden Pandemielage Anfang 2020 mussten alle anstehenden Landeswettbewerbe "Jugend musiziert" von 2020 kurzfristig abgesagt werden. Vorangegangen waren in NRW 24 Regionalwettbewerbe und über 1.000 Kinder...

„Ich weiß, ihr seid da“: Spielstättenprogrammprämien NRW im Stream

Es war nur ein Häuflein Menschen um Moderator Carsten Schumacher, das der Vergabe der Spielstättenprogrammprämien am Abend des 14. Januar 2021 im Kölner Loft analog beiwohnte. Die meisten Interessierten folgten dem Geschehen an Smartphones und...

"Bühnengenossenschaft" und Kölner Institut für Kulturwirtschaftsforschung fordern Neuorientierung der "Neustarthilfe" in der "Überbrückungshilfe 3"

Die "Neustarthilfe" der Bundesregierung wird den wirtschaftlichen Leistungen von Künstlern nicht gerecht. Selbständige Künstler und Kreative arbeiten in aller Regel in Mehrfachtätigkeiten. Dies passt nicht in die bürokratischen Raster wie man sie in...

Kinderchorland-Preis Nordrhein-Westfalen

Im Rahmen der SingBus-Tour verleihen die Sängerjugend im ChorVerband NRW e.V. und die Deutsche Chorjugend gemeinsam einen Preis in Höhe von insgesamt 2.000 € an Kinderchöre in Nordrhein-Westfalen für gute Kinderchorarbeit. Teilnehmen können alle...

Landesmusikrat NRW unterstützt die Forderungen des Deutschen Kulturrats in der Lockdownverlängerung

Bund und Länder haben am 5. Januar auch eine Verlängerung des Kultur-Lockdown bis Ende Januar 2021 beschlossen. Der Deutsche Kulturrat hat sich daraufhin am 6. Januar mit einer Verlautbarung an die Öffentlichkeit gewandt. Der Landesmusikrat NRW...

ver.di begrüßt die Musikschuloffensive der Landesregierung NRW und fordert Kommunen zum Handeln auf

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) begrüßt die Musikschuloffensive der NRW-Landesregierung, die zum Ziel hat, den Anteil der sozialversicherungspflichtigen Anstellungen an den Musikschulen zu erhöhen. Musikschulunterricht wird häufig...

i-Chor aus Köln erhält den NRW-Inklusionspreis 2020

Das NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat am 15. Dezember 2020 den i-Chor aus Köln mit dem Inklusionspreis 2020 in der Kategorie Freizeit und Kultur ausgezeichnet. Aus den Kurzdarstellungen der Preisträger für den Inklusionspreis...

Oud-Workshop in Düsseldorf

Im vielfältigen Deutschland wird Interkulturalismus in vielen Formen realisiert, trotzdem war es für mich eine Überraschung, das Lied “Morgen kommt der Weihnachtsmann” auf einer syrischen Oud gespielt zu hören. Im Caritas-Zentrum Oberbilk kann man...