Nachrichten-Archiv

Online-Workshop Corona-Hilfen für freischaffende Künstlerinnen und Künstler

Der Workshop am 5. August ist mit 100 Teilnehmer/innen ausgebucht. Der nächste findet statt am 12. August, 19 Uhr, per Zoom: Anmeldung unter https://www.nrw-lfdk.de/index.php?article_id=491&clang=0 Der Online-Workshop des Landesbüros Freie...

Corona kennt keine Genre-Grenzen: weitere Stipendienprogramme des Bundes notwendig

Viele freischaffende Musikerinnen und Musiker sind durch Veranstaltungsverbote im Zuge der Corona-Maßnahmen in ihrer Existenz bedroht. Weiten Teilen der Wirtschaft und des Kulturlebens wird geholfen, doch der Einsatz der öffentlichen Hand für die...

Musikkulturen verbinden – Brückenklang-Workshops der Landesmusikakademie NRW in Heek, Bonn und online ab 18.8.2020

„Brückenklang“ heißt ein besonderes Projekt der Landesmusikakademie NRW, das ab August wieder eine große Auswahl an Workshops sowohl vor Ort in NRW als auch online anbietet. Es richtet sich an alle Musiker und Musikerinnen, die sich für die Vielfalt...

Stipendienprogramm der Staatsministerin für Kultur und Medien aufgestockt

Die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters stellt zusätzliche Fördermittel in Höhe von rund 52 Mio. € für Stipendien bereit. Dies gilt für die Jahre 2020/2021, wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ berichtet: „Die Erhöhung der Stipendien...

Kabawil Family Band und Words Beyond Borders live beim „Cyper-Total-Festival“

Im Rahmen der Online-Version des „Bochum-Total-Festivals“ präsentierten sich am vergangenen Samstag die Kabawil Family Band und die Hiphop-Crew Words Beyond Borders mit jeweils einem Live-Konzert. Die Bands schalteten sich unter Ausschluss der...

Kulturelle Vielfalt und popNRW beim Festival Bochum Total

Gestern, am 16. Juli, begann die Online-Ausgabe des Bochum Total Festivals mit Live-Übertragungen von Konzerten auf der dafür eigens eingerichteten Streaming-Plattform www.cooltour.live. Der Landesmusikrat NRW präsentiert im Zuge dessen Bands aus...

Kulturministerium fördert Kulturprojekte für ältere Menschen

Mit dem Förderfonds „Kultur & Alter“ unterstützt das Ministerium für Kultur und Wissenschaft auch im kommenden Jahr Projekte, die zeitgemäße Formen der Kulturarbeit mit älteren Menschen erproben. Im Jahr 2021 stehen dafür – vorbehaltlich der...

Online-Workshops des Popförderprogramms "Create Music NRW" und seiner Stützpunkte

Die Online-Workshops des Popförderprogramms "Create Music NRW" und seiner Stützpunkte führen in die Strukturen und Rahmenbedingungen der Popszene in Nordrhein-Westfalen ein. In Zusammenarbeit mit seinen zehn Stützpunkten in ganz NRW vermittelt...

Musikfonds legt auf Bundesebene Stipendienprogramm auf

Aus dem von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien initiierten Konjunkturprogramm NEUSTART KULTUR wird dankenswerterweise auch der Musikfonds mit zusätzlichen Mitteln in Höhe von bis zu 10 Millionen Euro ausgestattet. Der...

Landesmusikrat NRW begrüßt die Stärkungsinitiative der Kulturministerin für die Landesjugendensembles

Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft in NRW, hat am 9. Juli eine wesentliche Erhöhung der Landesförderung für die Landesjugendensembles und für das Kinderorchester NRW bekannt gegeben. Über drei Jahre aufwachsend erhöht...

Kulturministerin verdoppelt Mittel für Landesjugendensembles

Mit einer Offensive zur Nachwuchsförderung stärkt die Landesregierung die Landesjugendensembles bei der Ausbildung musikalisch Hochbegabter: Über drei Jahre aufwachsend werden die Mittel für die insgesamt zehn Ensembles im Rahmen der...

Verantwortlichkeit von Upload-Plattformen: Landesmusikrat NRW begrüßt praxisnahe Vorschläge und Versachlichung der Debatte

Stellungnahme zum Diskussionsentwurf des Bundesjustizministeriums für ein Zweites Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts Der Landesmusikrat NRW befürwortet im Wesentlichen die Eckpunkte des im Juni...

Deutsches Musikinformationszentrum veröffentlicht Fokus „Musik in der Corona-Krise“

In den letzten Wochen und Monaten ist das kulturelle Leben durch die Corona-Pandemie vielerorts zum Erliegen gekommen: Festivals wurden abgesagt, Konzerte konnten nicht stattfinden und wurden verschoben, Abstandsregeln und Hygienevorschriften sind an...

JeKits reagiert auf Corona-Maßnahmen im NRW-Schulbetrieb

Das Landesprogramm JeKits – „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ soll im kommenden Schuljahr vollumfänglich an den Grund- und Förderschulen angeboten werden ­– nicht trotz, sondern gerade wegen der Pandemie-Anpassungen im Schulbetrieb. Das...

Deutscher Musikrat und Landesmusikräte fordern die Bundesregierung zur Koordination der Corona-Studienlage auf

Derzeit werden bundesweit zahlreiche Studien zur Gefahr einer Corona-Ansteckung durchgeführt. Die vielfältigen und zum Teil sehr unterschiedlichen Erkenntnisse dieser Untersuchungen werden zur Begründung herangezogen, wenn es um konkrete...

Online-Workshop der Landesmusikakdemie NRW: Neue Wege im Ehrenamt - Vereinsarbeit als Zukunftsmodell

Die Landesmusikakademie NRW möchte gemeinsam mit den Verbänden der Arbeitsgemeinschaft Laienmusik des Landesmusikrates NRW junge Menschen ermutigen, in Vereinen Verantwortung zu übernehmen. Unter dem Motto „Traut Euch!“ sollen einerseits neue Aktive...

Kulturrat NRW fordert mehr Transparenz und Teilhabe am Stärkungspaket „Kunst und Kultur“

Der Kulturrat NRW begrüßt die Ausführungen von Ministerpräsident Armin Laschet und Kulturministerin Pfeiffer-Poensgen in der Pressekonferenz vom 1.7.2020  sowie im sogenannten „Kulturgipfel“ vom 30.6.2020 und lobt das NRW-Stärkungspaket „Kunst und...

Neue Hilfsmaßnahmen des Landes für die Kultur

Bei einem virtuellen Kulturgipfel in der Staatskanzlei haben Ministerpräsident Armin Laschet und Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen mit Vertreterinnen und Vertretern der Kultursparten, Verbänden und Institutionen über die Lage der Kultur in...

Netzwerk Kitamusik NRW: Film „Musikalischer Aufbau“ auf eigenem YouTube-Kanal / Online-Seminare

Das an der Landesmusikakademie NRW angesiedelte Netzwerk Kitamusik NRW war auch während des Corona-Lockdowns aktiv. Neben Tageskursen, Fachtagen, Beratung und dem Weiterbildungsprogramm „Musikalischer Aufbau“ sind nun auch Online-Seminare und...