Nachrichten-Archiv

Bundesstipendien auch für NRW-Künstler*innen

Die Bekanntgabe der Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters, dass sie 90 Mill. Euro für Stipendien an Künstlerinnen und Künstler über vier Verwertungsgesellschaften ausschreiben lässt, haben wir sehr begrüßt. Denn nachdem zwei...

Bericht von der World Percussion Academy 2021

Wenn die Trommel ruft, ist kein Weg zu weit, um bei der World Percussion Akademie dabei zu sein. Es ist ein Erlebnis, bei hervorragenden Lehrern eine Woche an der Landesmusikakademie NRW im Münsterland zu trommeln. José J. Cortijo, der künstlerische...

popNRW-Preis 2021: Nominierungen

Im Oktober wird gefeiert: Die Nominierungen für den diesjährigen, insgesamt zehnten popNRW-Preis stehen fest! Im Rahmen des Pop-Förderprogramms popNRW verleihen das NRW KULTURsekretariat und der Landesmusikrat NRW zum bereits zehnten Mal den...

Initiative Musik erhält zusätzlich 26 Millionen für Künstler*innen-Förderung 2022 und 2023 aus dem BKM-Neustart-Kultur-Programm

Die Initiative Musik kann weiterhin besondere Konditionen bieten, um die Musikschaffenden in der anhaltend schwierigen Lage verstärkt zu unterstützen. So erhält die Initiative Musik für das Programm Künstler:innenförderung für die Jahre 2021 und 2022...

Bundesverdienstkreuz für Richard Mailänder

Richard Mailänder erhielt das Bundesverdienstkreuz am Band aus der Hand der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker für seine internationale Vernetzungsarbeit und seine künstlerische Arbeitmit dem Figuralchor Köln. Mailänder ist Delegierter der AG...

Spendeninitiativen für Flutopfer

Die Verheerungen des Starkregens haben auch im nordrhein-westfälischen Musikleben und im Dachverband Landesmusikrat NRW große Bestürzung ausgelöst. Vereine initieren Aktionen um einander mit Rat und Tat und auch finanziell zu helfen. In Erftstadt hat...

GEMA startet Stipendienprogramm für Musikschaffende im Umfang von 30 Millionen Euro

Die GEMA vergibt über ein Stipendienprogramm 30 Millionen Euro an Musikautorinnen und Musikautoren für kreative Entwicklungsvorhaben. Kulturstaatsministerin Monika Grütters stellt die Gelder im Rahmen des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART...

Auftragskomposition an das JugendJazzOrchester NRW: Ballettmusik nun im Netz

Das Maschinenhaus der Zeche Carl in Essen bildete die eindrucksvolle Kulisse zu einem Tanzvideo, das das Ballettpaar Elisa Fraschetti und Tomáš Ottych vom Aalto Ballett Essen gestaltete. Gabriel Perez, einer der drei künstlerischen Leiter des JJO...

Interkulturelles Treffen mit Musik am Oberbilker Markt in Düsseldorf

Am 10. Juli 2021 gab es nach langer Zeit ein musikalisches Wiederauferstehen auf dem Oberbilker Markt. Trotz aller Widrigkeiten gelang es der Düsseldorfer Veranstalterin Martina Pophal ein abwechslungsreiches Programm auf den Oberbilker Markt zu...

GVL plant Stipendienprogramm ab August 2021 im Umfang von 30 Mio. Euro

Im Rahmen des von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgelegten Stipendienprogramms der Verwertungsgesellschaften in "Neustart Kultur" plant die Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) ein...

Bundesregierung stellt 90 Millionen Euro für Künstlerstipendien zur Verfügung

Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen Künstlerinnen, Künstler und freiberufliche Kreative besonders hart. Für ein Stipendienprogramm der Verwertungsgesellschaften stellt die Bundesregierung jetzt weitere 90 Millionen Euro zur Verfügung. Damit...

Die Vielfalt der Musikermedizin: DGfMM-Symposium am 19./20. November in Düsseldorf

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Interdisziplinären Ambulanz für Musikermedizin am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) findet am19./20. November 2021 das 20. Symposium der Deutschen Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin e.V....

Studio Musikfabrik mit "Himmel und Erde" am 14.8. in Erftstadt und am 15.8. in Köln

Studio Musikfabrik, das auf Neue Musik spezialisierte Landesjugendensemble von Musikfabrik und Landesmusikrat NRW widmet sich in seiner Sommerarbeitsphase unter dem Programmtitel „Himmel und Erde“ einigen Klassikern der Neuen Musik. So ist Harrison...

Havixbeck ist einer der "Landmusikorte des Jahres"

Elf Kommunen werden im Rahmen des Förderprogramms Landmusik vom Deutschen Musikrat als Landmusikorte 2021 ausgezeichnet. Dazu zählt die Stadt Havixbeck im Münsterland neben Markt Postbauer-Heng (Bayern), Panketal (Brandenburg), Heede (Niedersachsen),...

Landesjugendorchester lädt in die Stadthalle Wuppertal

Am 14. Juli 2021 spielt das Landesjugendorchester NRW wieder in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Nach seinem feierlichen Jubiläumskonzert im Oktober 2020 ist dies der zweite Auftritt des Ensembles in Wuppertal und gleichzeitig Auftakt für eine...

Online-Jahrestagung des Netzwerks Kitamusik NRW

Der digitale Schub, den Corona ausgelöst hat, machte die schon lange zuvor geplante Jahrestagung des Netzwerks Kitamusik NRW noch einmal aktueller: „Chancen der Verbindung von Musik und Digitalisierung“ hieß das Thema am 8. Juni. Den Bedingungen...

Förderung von Laienmusikprojekten Herbst/Winter 2021: Antragstellung bis 23. Juli

Für das Jahr 2021 stellt der Landesmusikrat NRW kurzfristig noch Restmittel für Laienmusikprojekte zur Verfügung. Für Projekte, die vom 15.08.2021 bis 31.12.2021 stattfinden, ist der vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antrag, eine...

André Sebald erhält Verdienstorden des Landes NRW

Ministerpräsident Armin Laschet hat am Montag, 28. Juni 2021, elf Persönlichkeiten mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Die Verleihung fand – zum ersten Mal in diesem Jahr in Präsenz – im Schloss Eller in Düsseldorf...

15. August, 11.00 Uhr, Galopprennbahn Dortmund

Hier wird nicht der Große Preis von Dortmund oder der Goldene Sattel vergeben, sondern es werden die Zelter- und Pro Musica-Plaketten des Jahres 2020 verliehen. Nach den zahlreichen Verlegungen und Absagen von Veranstaltungen im letzten und in diesem...

Clubvereinigung LINA fordert, Open-Air-Veranstaltungen zu ermöglichen

Die Vereinigung der Musikclubs in Nordrhein-Westfalen fort eine Chance der kontrollierten Wiedereröffnung von Open-Air-Veranstaltungen, wie sie derzeit auch allen anderen Branchen eingeräumt wird. Das kulturelle und gesellschaftliche Leben bedarf...

Ausschreibung des Jugendwettbewerbs "Beethoven Bonnensis 2021" der "Bürger für Beethoven"

Seit 2003 führen die "Bürger für Beethoven" ihren renommierten Jugendwettbewerb "Beethoven Bonnensis" durch. So hat Ludwig van Beethoven auch in seiner Wiener Zeit Briefe unterschrieben. Teilnahmeberechtigt sind junge Musikerinnen und Musiker, die...