Landesjugendorchester lädt in die Stadthalle Wuppertal

Am 14. Juli 2021 spielt das Landesjugendorchester NRW wieder in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Nach seinem feierlichen Jubiläumskonzert im Oktober 2020 ist dies der zweite Auftritt des Ensembles in Wuppertal und gleichzeitig Auftakt für eine langfristige Zusammenarbeit zwischen dem LJE NRW e.V. und den Betreibern der Konzerthalle.

Im Zentrum des Konzertabends steht der argentinische Komponist Astor Piazzolla, der in diesem März 100 Jahre alt geworden wäre. Er hat den Tango revolutioniert und auf die Bühnen der Welt gebracht. Für die Interpretation des Stücks „Punta del Este“ hat das Landesjugendorchester NRW einen echten Weltstar eingeladen: den Bandoneonspieler Omar Massa. Gemeinsam spielen Solist und Orchester diese atemberaubende Orchestersuite unter der Leitung des jungen argentinischen Dirigenten Mariano Chiacchiarini.

14. Juli 2021 - 19:00

Programm:
Igor Strawinsky - Pulcinella Suite
Astor Piazzolla - „Punta del Este“ für Bandoneon und kleines Orchester
Felix Mendelssohn Bartholdy - Sinfonie Nr. 4 A-Dur, op. 90 - „Italienische"
Besetzung:
Omar Massa, Bandoneon
Mariano Chiacchiarini, Leitung
Landesjugendorchester Nordrhein-Westfalen

Tickets
15,00€ erhältlich über https://www.wuppertal-live.de/?368261

Weitere Informationen
www.lje-nrw.de

Zurück