Aktuelles

Bundes-Förderprogramm „Exzellente Orchesterlandschaft“ wird fortgesetzt

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien setzt das seit 2017 bestehende Programm „Exzellente Orchesterlandschaft“ in diesem Jahr mit 7,4 Millionen Euro fort. Das Förderprogramm richtet sich an öffentlich und frei finanzierte...

Deutscher Diversity-Tag am 18. Mai

Morgen findet der von der Charta der Vielfalt initiierte Deutsche Diversity-Tag zum neunten Mal statt. Dieser Tag macht auf unsere bunte und vielfältige Gesellschaft aufmerksam. Zahlreiche deutsche Unternehmen und Institutionen zeigen, dass...

Lockerungen in NRW: Stellungnahme von Kulturrat NRW und Landesmusikrat NRW

Kulturrat NRW und Landesmusikrat NRW begrüßen den Lockerungsplan der NRW-Landesregierung mit seinen konkreten Aussagen auch zum Kulturleben. Zu oft blieb das Kulturleben bei politischen Ankündigungen zu den nächsten Corona-Schutzverordnungen...

Neue Corona-Schutzverordnung für NRW mit Regelungen für das Musizieren

Die aktuelle Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2, kurz CoronaSchVO, regelt unter §8 "Kultur" für das Amateurmusikwesen in Nordrhein-Westfalen: § 8 (1) Konzerte und Aufführungen in Theatern, Opern- und...

"Neustart Amateurmusik" veröffentlicht Überblick über Corona-Regeln für Amateurmusizierende

Regelungen für das gemeinsame Musizieren sind während der Corona-Pandemie einem ständigen Wandel unterzogen. Das Kompetenz-Netzwerk "Neustart Amateurmusik" hat eine Übersicht über die Bundes-, Landes und Kirchenverordnungen für Musizierende auf der...

Tagung von Landschaftsverband Rheinland und Kubia zu "digital & inklusiv. Eine Chance für die Kultur!" 28.-30. Juni

Kultur digital zu erleben ist heute fast selbstverständlich. Kultur digital und gleichzeitig inklusiv zu erleben nicht unbedingt. Die Verbindung von Digitalität und Inklusion kann neue Möglichkeiten eröffnen – für alle! Doch digitale Angebote sind...

Kunststiftung NRW legt Sonderprogramm auf

Das Geschehen in der Welt ist auch im Frühjahr 2021 von der Pandemie geprägt. Angesichts dieser schwierigen Situation für die Künste und ihre Akteurinnen und Akteure ruft die Kunststiftung NRW daher ein zweites Programm ins Leben. Unter dem Titel...

Gerhart Baum: Kulturrat NRW wünscht sich parteiübergreifende Zustimmung zum Kulturgesetzbuch

Zum Entwurf eines Kulturgesetzbuches für NRW erklärt der Vorsitzende des Kulturrats NRW Gerhart Baum: Der Landeskulturrat begrüßt das Gesetz, das nach einem verbesserungswürdigen Vorentwurf nun den von ihm eingebrachten Vorstellungen weitgehend...

Reinhard Knoll: Das Kulturgesetzbuch kann die richtige Grundlage für Kulturpolitik und Kulturförderung nach der Pandemie bilden

Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hat heute den Regierungsentwurf des Kulturgesetzbuchs in Umrissen vorgestellt. Der Landesmusikrat NRW begrüßt als Dachverband der Musikverbände in Nordrhein-Westfalen, dass die Landesregierung die gesetzliche...

Landesregierung NRW legt Kulturgesetzbuch vor

Die Landesregierung bündelt sämtliche die Kultur betreffenden rechtlichen Regelungen und Gesetze in einem eigenen Kulturgesetzbuch (KulturGB NW). Damit nimmt Nordrhein-Westfalen bundesweit eine Vorreiterrolle ein. Ziel des Vorhabens ist es, die...

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.