Aktuelles

Musik und Bewegung mit älteren Menschen

Lehrgang zur Rhythmikgeragogik an der Landesmusikakademie NRW in Heek ab 24.3.2022 Aufgrund des großen Erfolgs veranstaltet die Landesmusikakademie NRW eine neue Auflage des fünfphasigen Lehrgangs „Musik und Bewegung mit älteren Menschen“ zur...

Kulturministerium legt Kulturförderbericht für 2020 vor

Das Kulturressort der Landesregierung gibt seit 2006 den Kulturförderbericht NRW heraus, der die wesentlichen Fördermaßnahmen des abgelaufenen bzw. davorigen Jahres in ihrer Gesamtheit und ihren Zusammenhängen darstellt. So sieht es auch § 24 Abs. 3...

Musikfonds des Bundes schreibt neue Stipendien aus

Der Musikfonds des Bundes schreibt in Kürze neue Einzelstipendien aus. Das Online-Antragsformular dafür wird voraussichtlich am 7. Februar freigeschaltet, die Frist zur Einreichung eines Antrags endet am 28. Februar (18:00 Uhr). Das...

Landeswettbewerb Jugend musiziert NRW vom 18. bis 22 März in Detmold

In diesen Tagen starten an über 24 Standorten in ganz NRW die Regionalwettbewerbe „Jugend musiziert“. Nach einem Quasi-Ausfall dieser Einzelveranstaltungen 2021 – vieles wurde verlegt, abgesagt, miteinander verschmolzen, nachgeholt etc. – sollen die...

Auftrittsmöglichkeiten sichern: Landesregierung erweitert Corona-Unterstützung für die Kultur

Das Kulturleben wird noch immer von der Corona-Pandemie bestimmt. Seit nunmehr fast zwei Jahren können Kulturveranstaltungen nur unter Einschränkungen stattfinden. Aktuell erschwert die Ausbreitung der Omikron-Variante die Planungen und Durchführung...

Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen vergab die Spielstättenprogrammprämien NRW in der Jazz-Schmiede Düsseldorf

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele,“ zitierte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen am 19. Januar 2022 Pablo Picasso und meinte damit in diesem Fall die Musik, die in Spielstätten des Jazz und Pops erklingt. Ohne deren Einsatz für...

Follow-Up-Online-Befragung zur Situation der freischaffenden Musiker*innen in NRW

Ein zweites Mal möchte der Landesmusikrat NRW eine Studie zur Situation der freischaffenden Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagoginnen und -pädagogen durchführen. Wieder ist Prof. Heiner Barz von der Universität Düsseldorf der Partner. Aus den...

Ab sofort: Laufende Antragsfrist für das Förderprogramm IMPULS nach Erfolg der ersten beiden Förderrunden

Die Entscheidung, welche Projekte aus der zweiten IMPULS-Förderrunde gefördert werden, ist gefallen: Bewilligt wurden bundesweit 140 Anträge. Das entspricht einem Gesamtfördervolumen von über 1,4 Millionen Euro und einer Förderquote von ca. 66% aller...

Ab heute können solo-selbständige Kulturschaffende die Neustarthilfe 2022 beantragen, die nicht an die Betriebsausgaben gekoppelt ist

Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, begrüßt, dass ab heute Solo-Selbständige aller Kunstbereiche sowie kurz befristet Beschäftigte in den Darstellenden Künsten, die einen pandemiebedingten Umsatzausfall haben, die...

Kulturrat NRW: Stipendienprogramm für Künstler*innen auch 2022 dringend notwendig

Die Lage der freischaffenden Künstler*innen macht auch in diesem Jahr ein Stipendienprogramm zu einer dringenden Notwendigkeit: Im letzten Jahr waren in Nordrhein-Westfalen die beiden Stipendienprogramm die wirksamste Hilfe für die Künstlerinnen und...

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.