Nachrichten-Archiv

BKM-Hilfsprogramm für freie Orchester und Ensembles

Um künstlerisches Arbeiten von freien Orchestern und Ensembles auch während der Corona-Krise zu ermöglichen, hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters ein einmaliges Hilfsprogramm aufgelegt. Bis zu 5,4 Millionen Euro stehen in diesem Rahmen an...

New Talent- Programm im Streaming-Format

Am Samstag den 25. April fand im Rahmen des „c/o pop Festival & c/o pop Convention-Solidarity Streams“ über die Webseite Cologne Culture Stream ein New Talent-Programm mit Online-Lessons und Talk-Formaten statt. Den Beginn machten die beiden...

Interaktive musikalische Bildung im Netz – neue Online-Workshops der Landesmusikakademie NRW

Die Corona-Maßnahmen veranlassen die Landesmusikakademie NRW, die Möglichkeiten der digitalen Welt weiter auszuschöpfen. Zurzeit werden sämtliche Kursangebote daraufhin geprüft, ob sie auch per Online-Workshop vermittelbar sind. Vorreiter dabei ist...

Die Bibliothek der Landesmusikakademie NRW öffnet wieder am 7. Mai 2020!

Ein Lichtblick in Corona-Zeiten: Die Bibliothek der Landesmusikakademie NRW in Heek-Nienborg ist ab dem 7. Mai für Besucherinnen und Besucher wieder geöffnet. Unter Wahrung der nötigen Abstands- und Sicherheitsregeln ist der Zugang dann zu den...

Verband deutscher Musikschulen setzt sich für teilweise Öffnung der Musikschulen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein

Die lehrplanbasierten Angebote in öffentlichen Musikschulen bleiben für den Präsenzunterricht mindestens bis zum 4. Mai verboten, in einigen Bundesländern auch länger. So das Ergebnis der Beschlüsse der...

"Land intakt": Bundesregierung unterstützt Kulturzentren im ländlichen Raum mit Förderprogramm

Mit 1,5 Millionen Euro fördert die Bundesregierung Kulturzentren in Landgemeinden und Kleinstädten mit bis zu 20.000 Einwohnern. Über das Projekt „Land intakt – Soforthilfeprogramm Kulturzentren“ können die Mittel beantragt werden. ...

Kulturminister-Konferenz bittet Bund um weitere Unterstützung für Kulturschaffende und Kultureinrichtungen in der Corona-Krise

Die Kulturministerkonferenz (Kultur-MK) hat eine Initiative gestartet, um die konkrete Unterstützung der Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen in der Corona-Krise weiter zu verbessern. Grund ist, dass nach den Entscheidungen der Regierungschefs...

Künstlerpaket statt Sozialpaket: Kulturrat NRW wendet sich erneut an die Bundes- und an die NRW-Landesregierung

Der Kulturrat NRW wendet sich erneut an die Bundes- und an die NRW-Landesregierung: Mit großer Sorge sehen wir, dass freiberufliche Künstler*innen seit dem 1.4.2020 in NRW keine landespezifische Hilfe mehr bekommen. Wir wissen, dass die...

Zertifikatslehrgang Musikpädagogik für Musiker*innen der global-lokalen Musiken

Die Landesmusikakademie NRW schreibt in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Tanz Köln zum 3. Mal einen Zertifikationslehrgang aus. Gesucht werden pädagogisch interessierte und professionelle Musiker*innen, die Instrumente und Repertoire aus...

Bundesverband der Freien Musikschulen fordert die Wiederaufnahme von Einzelunterricht an Musikschulen

Der Bundesverband der Freien Musikschulen hält eine baldige Öffnung der Musikschulen zur Erteilung von Einzelunterricht für notwendig und vertretbar und fordert die stufenweise Wiederaufnahme des Musikunterrichts an Musikschulen ab dem 4. Mai 2020. ...

"New Talent-Samstag" am 25. April im "Cologne Culture Stream" mit Tim Thaler, Victor Redman, Corinna Jacke und Bianca Hauda

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die c/o pop Convention und mit ihr der von popNRW und der VUT West mitgestaltete New Talent- Workshoptag, der am 25. April stattgefunden hätte, wie angekündigt in den Oktober verlegt, jedoch wird es ein kleines...

"Forum Musik Festivals" fordert klare Sprache der Regierungen und Behörden sowie Planungssicherheit

Das Forum Musik Festivals, in dem 40 Musikfestivals aus Deutschland zusammenarbeiten, stellt fest, dass auch der Veranstalterbranche ein Kahlschlag droht, nachdem schon viele Künstler*innen in existenzielle Not geraten sind. Zusätzlich erschweren...

Städtetag NRW und die Kultursekretariate in NRW legen Befragung der Kommunen zur Situation der Kultur vor

Um die Kulturlandschaft in Zeiten der Corona-Krise zu unterstützen und eine erste Bestandsaufnahme zu Hilfsangeboten der Kommunen Nordrhein-Westfalens zu erfassen, haben die NRW Kultursekretariate und der Städtetag NRW den Kommunen, die Mitglied in...

Start der Corona-Kultur-Sprechstunde des Kulturrats NRW

In einem Pilotprojekt bietet der Kulturrat NRW zunächst bis zum 20. Mai 2020 individuelle telefonische Beratungen für Kulturschaffende in NRW an: 1. Beratung zu finanziellen Soforthilfe-Programmen/Entlastungen. 2. Corona-Krisen-Beratung zur Vorsorge...

Deutscher Musikrat setzt sich für Soloselbständige ein

In einem offenen Brief hat sich der Deutsche Musikrat an den Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Peter Altmaier, gewandt und auf dringende Nachsteuerungsbedarfe in Bezug auf die aktuellen Hilfsmaßnahmen für Soloselbständige hingewiesen. In...

Deutscher Musikrat fordert Umsetzung des Beschlusses der Wirtschaftsministerkonferenz vom 7. April

Die Bundesregierung bemüht sich seit Ausbruch der Corona-Pandemie um schnelle und unbürokratische Hilfe, explizit auch für Soloselbständige der Kreativbranche. Das vom Bundeskabinett beschlossene Vergabeverfahren für Hilfsleistungen sieht vor, dass...

Künstlerinnen und Künstler müssen an wirtschaftlich geprägten Rettungsprogrammen teilhaben können

Die Bundesregierung und mit ihr die Staatsministerin für Kultur verkünden, dass Künstlerinnen und Künstler in der Corona-Krise einen erleichterten Zugang zur Grundsicherung haben. Deshalb bräuchten sie an den von der Bundesregierung wirtschaftlichen...

Stadt Köln unterstützt Live-Musikclubs in der Corona-Krise

Die vitale und vielfältige freie Musikkulturszene in Köln hat sich mit Unterstützung der Stadt über die letzten Jahrzehnte zu einer der zentralen Stärken des Kulturstandortes Köln und zu einem wichtigen Bereich der Kreativwirtschaft entwickelt. Das...

Shutdown der Hilfsprogramme in NRW: Der Kulturrat NRW drängt auf neue Hilfen für Künstlerinnen und Künstler

Die Künstlerinnen und Künstler Nordrhein-Westfalens sind von der Corona-Krise und von dem mit ihr zusammenhängenden Veranstaltungsverbot existenzbedrohend betroffen .Viele haben sehr ernste finanzielle Sorgen. Das Land NRW begegnete den...

NRW-Kulturministerium: Mittel der Corona-Soforthilfe in Höhe von fünf Millionen Euro vollständig ausgezahlt

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW teilt mit: Um freischaffende Künstlerinnen und Künstler in der Corona-Krise bis zum Anlaufen der umfassenden Bundes- und Landesprogramme schnell und wirkungsvoll zu unterstützen, hat das Ministerium für...

Aufruf der Vereinigung Alte Musik in Deutschland zu Hilfen in der Corona-Krise

Die derzeit auf Grund der Coronavirus-Pandemie getroffenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens sind notwendig und erfordern solidarisches Handeln der ganzen Bevölkerung. Die Bundesregierung hat ein umfangreiches Soforthilfeprogramm für...

popNRW-Preis 2020: Verleihung für April abgesagt

Aufgrund der Corona-Pandemie und der derzeit unsicheren Lage werden alle Veranstaltungen des c/o pop Festivals und somit auch die in deren Rahmen geplante popNRW-Preisverleihung im Kölner Gloria Theater am 24. April abgesagt. Nach der...

Ostereier online: die Internetpräsenz der Landesmusikakademie NRW

Wer schon vor Ostern schöne Dinge suchen möchte, kann beim Internetauftritt der Landesmusikakademie NRW fündig werden. In Corona- und Ferienzeiten ruht der Betrieb der landeszentralen Bildungseinrichtung vor Ort in Heek, aber im Internet finden sich...

Ad-hoc-Programm des Fonds Soziokultur e.V. für Einrichtungen der Soziokultur, Kulturarbeit und Kulturellen Bildung

Der Fonds Soziokultur e.V. stellt sich der Corona-Krise mit einem Adhoc-Programm. „Inter-Aktion“ will insbesondere Orte der Kultur- und Medienarbeit, soziokulturelle Zentren, Jugendkunstschulen und Einrichtungen der Kulturellen Bildung in freier...

Erste Förderrunden von create music NRW: 26 Bands und Solomusiker/innen sowie 20 Projekte ausgewählt

Create music NRW, das landesweite Nachwuchsförderprogramm für den Pop-Bereich, hat die ersten Förderrunden nach dem Wechsel vom Kultursekretariat Gütersloh zum Landesmusikrat NRW erfolgreich absolviert. In drei – bewusst kurz gestaffelten –...
Seite 1 von 2.