Nachrichten-Archiv

Neue Verordnung des NRW-Gesundheitsministeriums, gültig ab 30. Mai

Es bleibt dabei, dass Konzerte und Aufführungen in Theatern, Opern- und Konzerthäusern, Kinos und anderen öffentlichen oder privaten (Kultur-)Einrichtungen sowie auf Veranstaltungsbereichen im Freien mit bis zu einem Viertel der regulären...

Kommunale Spitzenverbände für Öffnung schulischer Räume für Musikschulen und Volkshochschulen

Die Kommunalen Spitzenverbände (Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag und Deutscher Städte- und Gemeindebund) setzen sich, wie der Verband deutscher Musikschulen berichtet, für die Wirkungsmöglichkeiten der Musikschulen und Volkshochschulen...

"Notruf Musikwirtschaft" des Deutschen Musikrats und von Verbänden der Musikwirtschaft

In einem offenen Brief appellieren DMR-Präsident Prof. Martin Maria Krüger sowie die maßgeblichen Verbände und Verwertungsgesellschaften der deutschen Musikwirtschaft an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel,...

Song „Keine Grenzen“ von Words Beyond Borders auf EINE WELT-Album Vol. 3 veröffentlicht

Die Hiphop-Crew Words Beyond Borders gehört zu den Gewinnern der dritten Runde des Song Contests „Dein Song für EINE WELT!“ von Engagement Global. Unter knapp 500 Bewerber*innen setze sich die Band durch und gehört zu den 20 Finalisten des...

Antragsformulare im Netz: Land NRW setzt Kultursoforthilfe fort

Die Ausschreibung ist im Netz. 2.000 Euro pro Antragsteller/in. Hier sind die ersten Hinweise zu finden: https://www.mkw.nrw/FAQ_Sofortprogramm. Hier geht es zum Formular: ...

Der Landesmusikrat sucht eine*n Projektmitarbeiter*in für „Create Music NRW"

Der Landesmusikrat NRW e.V. ist die Dachorganisation des Musikwesens in NRW, hat seinen Sitz in Düsseldorf und sucht für die Geschäftsstelle zum 01.07.2020 oder später eine*n Projektmitarbeiter*in „Create Music NRW“ als Teilzeitkraft (30 Stunden)....

Neue Corona-Verordnung: 3 m rings um Sänger Abstand, 6 Meter in Ausstoßrichtung

Die Coronaschutzverordnung wurde aktualisiert. Neben kleineren Anpassungen und redaktionellen Änderungen beinhaltet die „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaSchVO) - in der ab 20. Mai 2020 gültigen...

NRW braucht einen kulturpolitischen Gesamtplan: Kulturrat NRW im Kulturausschuss des Landtages

Der Ausschuss für Kultur und Medien des Landtags NRW beschäftigte sich am 14. Mai mit der Situation des Kulturlebens in der Corona-Krise. Im Gespräch mit Gerhart Baum, Vorsitzender des Kulturrats NRW, und Reinhard Knoll, Stellvertretender...

Land NRW unterstützt gemeinnützige Kultureinrichtungen in Corona-Krise mit 4,4 Millionen Euro

Die Landesregierung stellt rund 4,4 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung, um gemeinnützige Kultureinrichtungen zu unterstützen, die sich im hohen Maße durch eigene Einnahmen finanzieren. Die Mittel sind im Rahmen des Nachtragshaushaltsgesetzes...

Zelter- und Pro Musica-Plaketten 2020 werden 2021 in Lindlar verliehen

Das Coronavirus verhindert in diesem Jahr die Vergabe der Zelter – und Pro Musica-Plaketten. Geplant war der Festakt für den 17. Mai in Herford, die Plaketten sollten von der Ministerin für Kultur und Wissenschaft übergeben werden. Die Hände werden...

Online-Workshop der Landesmusikakademie NRW am 6. Juni: „Chorarbeit mit Senioren“

Das Angebot von Online-Workshops der Landesmusikakademie NRW wird weiter ausgebaut: Am 6. Juni behandelt Brigitte Rauscher vielfältige Fragen rund um die Chorarbeit mit Seniorinnen und Senioren. Angesprochen sind Chorleiterinnen und -leiter,...

NRW-Wirtschaftsminister und NRW-Kulturministerin verbessern bzw. klären Soforthilfe für Künstlerinnen und Künstler

Heute haben sich NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen zu den Hilfen für Soloselbständige geäußert. Andreas Pinkwart stellte klar, dass diejenigen, die im März oder April einen Förderantrag an die "NRW...

Freiburger Wissenschaftlerteam überarbeitet seine Risikoeinschätzung einer Coronavirus-Infektion im Bereich Musik (Update vom 6. Mai 2020)

Prof. Dr. med. Dr. phil. Claudia Spahn und Prof. Dr. med. Bernhard Richter vom Freiburger Institut für Musikermedizin (Universitätsklinikum und Hochschule für Musik Freiburg) haben am 5. Mai eine erste Messung bei Bläser*innen und Sänger*innen durch...

Landesmusikakademie NRW nimmt ab Pfingsten mit dem Basscamp NRW den Betrieb wieder auf

Mit dem Basscamp NRW, das am Pfingstsamstag beginnt, nimmt die Landesmusikakademie NRW ihren Seminarbetrieb in Heek-Nienborg wieder auf. Während zurzeit das Angebot von Online-Seminaren gut angenommen wird, freut sich das Akademieteam darauf, am 30....

Landesmusikakademie NRW bringt Hygienekonzept heraus

Die Landesmusikakademie bereit ihre Betriebs-Wiederaufnahme für Pfingsten vor und bringt dazu ein Hygienekonzept heraus. Die zeitlich befristeten Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit von Gästen und Mitarbeiter*innen vor SARS-CoV-2 werden von der...

Der Verband deutscher Musikschulen legt aktualisiertes Papier zum Wiedereinstieg in den Musikschulunterricht mit Blasinstrumenten vor

Der Verband deutscher Musikschulen legt in Zusammenarbeit mit seinem nordrhein-westfälischen Landesverband aktualisierte FAQ für den Wiedereinstieg in den Unterricht mit besonderer Berücksichtigung der Situation von Bläser*innen an Musikschulen im...

Empfehlungen des Instituts für Strömungsmechanik und Aerodynamik an der Bundeswehr-Universität München sowie des Chorverbands NRW zum Singen

Zwei Wissenschaftler des Instituts für Strömungsmechanik und Aerodynamik Neubiberg an der Bundeswehr-Universität München haben eine interessante Studie zur Frage "Musizieren während der Pandemie: Über Infektionsrisiken beim Chorsingen und Musizieren...

Kulturausschuss des Landtages NRW wird zur Situation des Kulturlebens mit Gerhart Baum und Reinhard Knoll tagen

Der Ausschuss für Kultur und Medien des Landtags NRW beschäftigt sich in seiner Sitzung am 14. Mai 2020, 13:30 Uhr, mit der Situation des Kulturlebens in der Corona-Krise und beginnt die Sitzung mit einem Gespräch mit Gerhart Baum, Vorsitzender des...

Kulturrat NRW begrüßt Aufbruchstimmung in NRW durch Lockerungen

Gerhart Baum, Vorsitzender des Kulturrats NRW, begrüßt die Aufbruchstimmung in NRW, die durch Lockerungen der Corona-Verbote entstanden ist. Doch so wichtig Öffnungserleichterungen sind: Es fehlt ein Blick auf die gesamte Kulturlandschaft und ein...

Auflagen für Kulturleben werden in NRW gelockert

Die Landesregierung teilte am 6. Mai 2020 mit, dass in NRW mit einem maßvoll abgestuften Plan in den kommenden Tagen und Wochen die Anti-Corona-Maßnahmen geöffnet werden sollen. Proben und Konzerte Ab 11. Mai sind kleinere Konzerte und andere...

Fördergrundsätze zum Programm "Neustart" der Kulturstaatsministerin

Das Sofortprogramm für Corona-bedingte Investitionen in Kultureinrichtungen "Neustart" verfolgt das Ziel, in Zeiten der Corona-Krise die Zugänglichkeit von Kultureinrichtungen und deren Vermittlungsangeboten zu sichern. Zur Unterstützung von...

Kulturstaatsministerin schreibt Förderprogramm zur kulturellen Teilhabe aus

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsministerin Monika Grütters, fördert mit insgesamt 1,5 Millionen Euro gezielt Kultureinrichtungen, die kulturelle Teilhabe und Vermittlung stärken. Das Programm richtet sich zum...

Kultur und Weiterbildung: Landesförderprogramm geht in die zweite Runde

Weiterbildungseinrichtungen sind in Nordrhein-Westfalen wichtige Anbieter der Kulturellen Bildung, insbesondere im ländlichen Raum. Um sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Kunst- und Kulturprojekten zu unterstützen, hat die Landesregierung das...

Museen, Musikschulen, Weiterbildungseinrichtungen und Gedenkstätten dürfen wieder öffnen

Bund-Länder-Beschlüsse ermöglichen eine behutsame und verantwortungsvolle Öffnung von Einrichtungen in Kultur, Politischer Bildung und gemeinwohlorientierter Weiterbildung: Museen und Ausstellungen, Musikschulen, Gedenkstätten sowie private und...

audiVidual: Neueröffnung des Studios in der Landesmusikakademie NRW

Nach 20 Jahren ist das audial Tonstudio jetzt in die Landesmusikakademie NRW zurückgekehrt. 1989 wurde es mit Eröffnung der Akademie von dem Ahauser Tonmeister Andreas Grotenhoff gegründet und hat sich einen guten Namen erarbeitet. Zahlreiche...