Nachrichten-Archiv

Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert Infografikposter zum Opernrepertoire in Deutschland

860 Opern, 457 Komponist*innen, 19 Millionen Besuche in fünf Spielzeiten: Das Deutsche Musikinformationszentrum (miz) visualisiert den Reichtum des Opernrepertoires auf deutschen Bühnen vor Ausbruch der Corona-Pandemie erstmals in einer...

Junge Opern Rhein Ruhr ist Preisträger der „Oper! Awards“ 2020

Die Kooperation der Deutschen Oper am Rhein, des Theater Bonn und der Oper Dortmund wurde für das beste Education-Programm ausgezeichnet Die Deutsche Oper am Rhein, das Theater Bonn und die Oper Dortmund sind für ihr Kooperationsprojekt „Junge Opern...

Deutscher Musikrat fordert Anpassung und Verlängerung der „Novemberhilfe“ für die Gesamtdauer des Lockdowns

Die „Novemberhilfe“ der Bundesregierung soll erstmals seit Beginn der Corona-Maßnahmen Soloselbstständigen die Auszahlung eines von ihrem Einkommen 2019 abhängigen „fiktiven Unternehmerlohns“ ermöglichen. Sie ist als Überbrückungsmaßnahme für die...

Dauerhafte Erhöhung der Landesmittel für öffentliche Musikschulen in NRW

  Auf der Mitgliederversammlung des Landesverbands der Musikschulen (LVdM) berichtete der Parlamentarische Staatssekretär Klaus Kaiser aus dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über aktuelle Planungen des Landes...

Netzwerk Kitamusik NRW – Online-Adventskalender vor dem Start

Stell Dir vor, es gibt eine Fortbildung – und keiner kann hin … In Zeiten von Covid 19 ist das bei vielen Angeboten zur Weiterqualifikation der Fall. Auch Workshops für Erzieherinnen und Erzieher in Kitas können seit Monaten nicht stattfinden. Das...

November-Hilfe des Bundes kann jetzt beantragt werden

Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, die von den Corona-Schließungen betroffen sind, erhalten Hilfe des Bundes in Form von Zuschüssen. Der Zuschuss beträgt 75 Prozent des jeweiligen durchschnittlichen Umsatzes im November...

Das November-Geld im Fokus des Büros für Kulturwirtschaftsforschung Köln

Michael Söndermann vom Kölner Büro für Kulturwirtschaftsforschung hat sich mit der November-Hilfe des Bundes für Künstlerinnen und Künstler auseinandergesetzt. Er kommt in mehreren differenzierten Berechnungen zum Ergebnis: Für die meisten...

Landesregierung zeichnet Konzepte der kulturellen Bildung aus: Fünf Kommunen und zwei Landkreise überzeugen im Landeswettbewerb

Neuss und Minden erhalten langfristige Konzeptförderung in Höhe von insgesamt 60.000 Euro – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Konzepte sorgen für verlässliches kulturelles Bildungsangebot in den Kommunen Im diesjährigen Wettbewerb „Kommunale...

Verleihung der popNRW-Preise 2020 jetzt auch auf YouTube

Wer das Live-Streaming der Verleihung der popNRW-Preise am 21. Oktober 2020 verpasst hat, findet jetzt im Netz den Mitschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=WoWodU3hlXw Landesmusikrat NRW und NRW Kultursekretariat verleihen die popNRW-Preise...

Virtuelles #zusammenSINGENzurWEIHNACHT

Dieses Jahr wird Weihnachten anders. Keine komplett gefüllten Kirchen, keine (Groß-) Familien-Treffen, kein gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern. Damit jedoch auch dieses Jahr Weihnachten trotz der Corona-Pandemie ein Fest der Gemeinschaft wird...

WestLotto unterstützt NRW-Kultur mit 250.000 Euro

In der Aktion 500x500 für die NRW-Kultur erhalten 500 KünstlerInnen je 500 Euro WestLotto legt in dieser Woche eine neue Aktion für Künstlerinnen und Künstler, Musikerinnen Musiker sowie Performerinnen und Performer der verschiedensten Genres aus...

Digitalkonferenz der Bildungspartner NRW am 3.12.: „KulturAufRuhr!“ Kulturelle Bildung im Ruhrgebiet

Unter dem Motto "KulturAufRuhr!" gehen die Bildungspartner NRW am 3. Dezember im Rahmen eines digitalen Fachtags der Frage nach, wie Kulturelle Bildung in Schulen gestärkt und nachhaltig verankert werden kann. Dabei liegt ein besonderer Fokus auf den...

Förderoffensive für Kultur im ländlichen Raum: Landesregierung fördert mit zehn Millionen Euro die Entstehung von Dritten Orten in 26 Kommunen

Jury wählt Projekte für zweite Programmphase aus – Staatssekretär Kaiser: Aus starken Konzepten für kulturelle Räume wird jetzt Realität Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft teilt mit: Das Förderprogramm „Dritte Orte – Häuser für Kultur und...

Ausschreibung: „Kulturell und inklusiv vielfältige Musikprojekte mit geflüchteten Musiker*innen 2021“

Der Landesmusikrat NRW unterstützt kulturelle und inklusive Vielfalt bei Musikprojekten mit geflüchteten Menschen aus Mitteln des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft NRW. Anträge können bis zum 8. Dezember 2020 eingereicht werden. Das...

Das Jahresprogramm 2021 der Landesmusikakademie NRW ist online

Mit dem neuen Thema „Musik und Gesundheit“ und einem vergrößerten Angebot im Bereich „Musik und Medien“ erweitert die Landesmusikakademie NRW in Heek ihr Programm für das Jahr 2021, das ab sofort online auf der Akademie-Homepage...

Musikbildungszentrum Südwestfalen und Landesmusikakademie NRW verabreden Kooperation

Die beiden Musikinstitutionen aus NRW geben sich jetzt auch offiziell das Jawort in Form einer Kooperationsvereinbarung. Die Vereinbarung wurde am 11. November 2020 durch die Akademiedirektorin Antje Valentin und den Vorsitzenden des Fördervereins am...

Sendehinweis: Das Jubiläumskonzert des Landesjugendorchesters NRW heute um 20.04 Uhr auf WDR 3

Das Landesjugendorchester NRW feiert im Beethoven-Jubiläumsjahr mit seinem Chefdirigenten Sebastian Tewinkel 50. Geburtstag – natürlich mit Musik von Beethoven! Über 3000 Jugendliche haben bisher in 226 Projektphasen im Landesjugendorchester NRW...

"Jugend musiziert" für Cembalo, Laute und Viola da Gamba solo

Einen Wettbewerb für Instrumente der Alten Musik solo wird es beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" NRW im März 2021 geben. Wie schon 2018 in Wuppertal sind junge Spielerinnen und Spieler der Instrumente Cembalo, Laute und Viola da Gamba gesucht,...

Corona-Hilfen für freischaffende Künstler*innen: Fragen zur Wirtschaftshilfe für November und zur Überbrückungshilfe, Online-Workshops am 16. November und 7. Dezember

Infolge der Verschärfung der Corona-Maßnahmen für den Monat November hat der Bund umfangreiche Unterstützungsmaßnahmen angekündigt. Die neuen Hilfen sollen Unternehmen, Betrieben, Selbstständigen, Vereinen und Einrichtungen zur Verfügung stehen, die...

NRW-Kulturministerin präsentiert Eckpunkte des Entwurfs des Kulturhaushalts 2021

Auch in der Corona-Krise soll der Kulturetat des Landes Nordrhein-Westfalen nach den Plänen der Landesregierung im kommenden Jahr anwachsen: Insgesamt rund 289 Millionen Euro sollen für die Kultur zur Verfügung gestellt werden. Um Einmaleffekte...

Arbeitskreis Musik in der Jugend: Online-Seminar „Hybrid-Proben – Wie geht das technisch eigentlich?“ im November

Hybridproben haben sich als das momentane Mittel der Wahl herausgestellt, um Präsenzsingen in Chören zu realisieren. Die Möglichkeit, wenigstens teilweise gemeinsam zu singen klingt verheißungsvoll, aber in der Realität gibt es bei der Umsetzung vor...

Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarktes

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat am 13. Oktober den Referentenentwurf zur Anpassung des Urheberrechts an die Erfordernisse des digitalen Binnenmarkts veröffentlicht. Es handelt sich um die größte Urheberrechts-Reform...

NRW-Kulturministerin diskutiert mit Vertreterinnen und Vertretern von Kultureinrichtungen, Kulturorganisationen und Verbänden über die Corona-Krise

Vor dem Hintergrund der nun in Kraft getretenen neuerlichen Schließungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Notlage für viele Kunst- und Kulturschaffende und Einrichtungen hat sich Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen...

Infotag Musikstudium der Landesmusikakademie NRW am 21. November erstmals online

Besondere Umstände erfordern spezielle Maßnahmen: Wegen der Corona-Pandemie veranstaltet die Landesmusikakademie NRW in diesem Jahr den „Infotag Musikstudium – Musik studieren in NRW“ am 21. November erstmals online. Ziel ist es, junge...

Arbeitskreis Musik in der Jugend: "Internationale Chorbegegnungen unter besonderen Bedingungen", Online-Gespräch am 17. November

Neben der normalen Chorarbeit gehört bei vielen Chören auch ein Austausch über die Ländergrenzen hinweg zum stetigen Programm. Um diese wertvollen Begegnungen unter den Jugendlichen und den Chorleitungen in den Zeiten der Corona-Pandemie zu...
Seite 1 von 138.