Nachrichten-Archiv

Musik und Bewegung mit älteren Menschen

Lehrgang zur Rhythmikgeragogik an der Landesmusikakademie NRW in Heek ab 24.3.2022 Aufgrund des großen Erfolgs veranstaltet die Landesmusikakademie NRW eine neue Auflage des fünfphasigen Lehrgangs „Musik und Bewegung mit älteren Menschen“ zur...

Kulturministerium legt Kulturförderbericht für 2020 vor

Das Kulturressort der Landesregierung gibt seit 2006 den Kulturförderbericht NRW heraus, der die wesentlichen Fördermaßnahmen des abgelaufenen bzw. davorigen Jahres in ihrer Gesamtheit und ihren Zusammenhängen darstellt. So sieht es auch § 24 Abs. 3...

Musikfonds des Bundes schreibt neue Stipendien aus

Der Musikfonds des Bundes schreibt in Kürze neue Einzelstipendien aus. Das Online-Antragsformular dafür wird voraussichtlich am 7. Februar freigeschaltet, die Frist zur Einreichung eines Antrags endet am 28. Februar (18:00 Uhr). Das...

Landeswettbewerb Jugend musiziert NRW vom 18. bis 22 März in Detmold

In diesen Tagen starten an über 24 Standorten in ganz NRW die Regionalwettbewerbe „Jugend musiziert“. Nach einem Quasi-Ausfall dieser Einzelveranstaltungen 2021 – vieles wurde verlegt, abgesagt, miteinander verschmolzen, nachgeholt etc. – sollen die...

Auftrittsmöglichkeiten sichern: Landesregierung erweitert Corona-Unterstützung für die Kultur

Das Kulturleben wird noch immer von der Corona-Pandemie bestimmt. Seit nunmehr fast zwei Jahren können Kulturveranstaltungen nur unter Einschränkungen stattfinden. Aktuell erschwert die Ausbreitung der Omikron-Variante die Planungen und Durchführung...

Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen vergab die Spielstättenprogrammprämien NRW in der Jazz-Schmiede Düsseldorf

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele,“ zitierte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen am 19. Januar 2022 Pablo Picasso und meinte damit in diesem Fall die Musik, die in Spielstätten des Jazz und Pops erklingt. Ohne deren Einsatz für...

Follow-Up-Online-Befragung zur Situation der freischaffenden Musiker*innen in NRW

Ein zweites Mal möchte der Landesmusikrat NRW eine Studie zur Situation der freischaffenden Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagoginnen und -pädagogen durchführen. Wieder ist Prof. Heiner Barz von der Universität Düsseldorf der Partner. Aus den...

Ab sofort: Laufende Antragsfrist für das Förderprogramm IMPULS nach Erfolg der ersten beiden Förderrunden

Die Entscheidung, welche Projekte aus der zweiten IMPULS-Förderrunde gefördert werden, ist gefallen: Bewilligt wurden bundesweit 140 Anträge. Das entspricht einem Gesamtfördervolumen von über 1,4 Millionen Euro und einer Förderquote von ca. 66% aller...

Ab heute können solo-selbständige Kulturschaffende die Neustarthilfe 2022 beantragen, die nicht an die Betriebsausgaben gekoppelt ist

Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, begrüßt, dass ab heute Solo-Selbständige aller Kunstbereiche sowie kurz befristet Beschäftigte in den Darstellenden Künsten, die einen pandemiebedingten Umsatzausfall haben, die...

Kulturrat NRW: Stipendienprogramm für Künstler*innen auch 2022 dringend notwendig

Die Lage der freischaffenden Künstler*innen macht auch in diesem Jahr ein Stipendienprogramm zu einer dringenden Notwendigkeit: Im letzten Jahr waren in Nordrhein-Westfalen die beiden Stipendienprogramm die wirksamste Hilfe für die Künstlerinnen und...

Netzwerk Konnakol lädt zur Workshops im Januar und Februar sowie zu einem Symposium im März

Das 'Netzwerk Konnakol Deutschland' veranstaltet im März das 'Symposium 2022' im Kunsthaus Essen, inklusive einer Masterclass bzgl. den neuen Transfer-Optionen mit B.C. Manjunath, welchen das Netzwerk von Südindien ins Ruhrgebiet eingeladen haben. Im...

Deutscher Musikrat schreibt 3800 Stipendien à 5.000 Euro in zwei Bewerbungsrunden aus

Das vom Deutschen Musikrat durchgeführte Stipendienprogramm im Rahmen von NEUSTART KULTUR geht in die Verlängerung! Der Deutsche Musikrat freut sich, dass in der Neuauflage neben Musiker*innen zusätzlich auch Dirigent*innen, Komponist*innen und...

14 Spielstätten des Jazz und der Popmusik erhalten Prämien des Landes für herausragende Programme

Preise zeichnen besonderen Einsatz der Bühnen für freie Musikszene aus – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Alles dafür tun, dass Musikerinnen und Musiker auftreten können Eine Grundvoraussetzung für eine lebendige freie Musikszene sind Bühnen, auf denen...

Projektmananager*in für das Künstler*innen- Förderprogramm „NICA artist development“ gesucht

Das Europäische Zentrum für Jazz und zeitgenössische Musik am Stadtgarten Köln sucht zum 1. April 2022 oder früher ein Projektmanagement für sein Künstler*innen-Förderprogramm „NICA artist development“. NICA artist development“ bietet herausragenden...

Online-Workshop am 1. März: Instrumentalunterricht mit Menschen mit Demenz (kubia)

Am Dienstag, den 1. März veranstaltet das Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion (kubia) einen Online-Workshop zum Thema Instrumentalunterricht mit Menschen mit Demenz. Die Referentin Anke Feierabend gewährt Einblicke in ihre...

Rose Campion: Wirkungsbericht „Kulturelle und inklusive Vielfalt in der Musik“ (2015-2021)

Das inklusive Musikprogramm des Landesmusikrats NRW mit geflüchteten Menschen: Wirkungsanalyse der Musikwissenschaftlerin Rose Campion als Download verfügbar Die aus Kalifornien stammende Wissenschaftlerin Rose Campion forschte von Oktober 2020 bis...

Song Lines – Community Music in der Chorarbeit: Brückenklang-Tageskurs der Landesmusikakademie NRW mit Marion Haak-Schulenburg

Wer seine musikalischen und methodischen Fähigkeiten in der Leitung von Singgruppen und Chören vertiefen möchte, kann sich am 26. Februar 2022 beim Praxistag „Song Lines – Community Music in der Chorarbeit“ im Dortmunder Vokalmusikzentrum inspirieren...

Neue Corona-Schutzverordnung für NRW: Gemeinsames Singen und das Spielen von Blasinstrumenten ohne Maske als Ausnahmen möglich

Ab dem 13. Januar gelten auch in Nordrhein-Westfalen neue Corona-Regeln. Die Maskenpflicht entfällt, soweit das gemeinsamen Musizieren ohne Maske nicht möglich ist. Für den Zugang zu Proben gilt 2G plus. Hierbei entfällt die Testpflicht für die...

Kompositionswettbewerb „Das zerbrechliche Paradies“

JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) schreibt Kompositionswettbewerb in Kooperation mit dem Gasometer Oberhausen aus Das JJO NRW schreibt dieses Jahr erstmals einen Kompositionswettbewerb für Komponisten*innen unter 30 Jahren aus. Die Bewerber*innen...

Junge Bläserphilharmonie NRW: Generalprobe in der Landesmusikakademie NRW

Die Neujahrsarbeitsphase der Jungen Bläserphilharmonie NRW begann holprig: Ein Corona-PCR-Fehltest brachte das Zusammenkommen der Musikerinnen und Musiker fast zum Scheitern. Gerade noch rechtzeitig stellte das Labor seinen Fehler fest, und die 65...

Neue Förderausschreibung "Landmusik" des Deutschen Musikrats

Seit dem 1.1. sind die neuen Ausschreibungen des Förderprogramms Landmusik des Deutschen Musikrats online: www.landmusik.org. Und seit 5.1. können Anträge hochgeladen werden, Einsendeschluss ist der 14.2.2022. Das Förderprogramm Landmusik fördert...

Medienpreis des BMU für innovative und musikpädagogisch anspruchsvolle Medienproduktionen

Der Bundesverband Musikunterricht schreibt zum zwölften Mal einen Medienpreis für innovative und musikpädagogisch anspruchsvolle Medienproduktionen im Bereich audiovisueller Medien und plattformübergreifender Medien einschließlich Internet aus. Mit...

Nordrhein-​Westfalen übernimmt Vorsitz der Kulturministerkonferenz

Nordrhein-Westfalens Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen hat zum 1. Januar 2022 turnusgemäß für ein Jahr den Vorsitz der Kulturministerkonferenz der Länder (kurz: Kultur-MK) übernommen. Schwerpunkt ihrer Amtszeit wird die Verbesserung der...