Navigation für Screenreader Zur Hauptnavigation springen | Zum Seiteninhalt springen | Zur Meta-Navigation springen | Zur Suche springen | Zur Fuß-Navigation springen

Landesmusikfest der Zupfmusik am 1.-2. Oktober 2022 in Lippstadt

Unter dem Motto „Unsere Orchester – unsere Musik“ richtet der Bund deutscher Zupfmusiker NRW ein Wochenende mit Veranstaltungen in Lippstadt aus. Vom 1. bis 2. Oktober präsentieren die besten Zupforchester Nordrhein-Westfalens ihre Musik: Stilistisch sind keine Grenzen gesetzt. Wer bei Mandolinen, Mandolen und Gitarren lediglich an Volkslieder, Lagerfeuerromantik und Italienurlaub denkt, der weiß nicht, welche musikalische Bandbreite mit diesen Instrumenten abgedeckt wird. Die „vielsaitigen“ Instrumente prägen seit Jahrhunderten mit wechselnder Intensität die Musikgeschichte und haben Komponisten wie Mozart, Verdi, Mahler und Beethoven inspiriert. Ob Tango, Jazz oder Blues, Klassik, Romantik, (Ba-) Rock oder Pop – die Bandbreite der Zupfmusik lässt keine Wünsche offen.

Am Samstag, 01.10.2022, finden nach der morgendlichen Eröffnungsveranstaltung von ca. 12:00 – 17:00 Uhr die Konzerte der Vereinsorchester statt. Im Anschluss daran werden sich Landesorchester des BDZ-NRW im Abendkonzert präsentieren, darunter auch das Jugendzupforchester NRW, das vom Bund deutscher Zupfmusiker NRW und vom Landesmusikrat NRW gemeinsam getragen wird. Auch das Landeszupforchester „fidium concentis“ und das SeniorenZupfOrchester „altra volta“ sind dabei.

Am Sonntag, 02.10.2022, folgt von 10:00 – 12:00 im Stadttheater Lippstadt ein Matinée-Konzert, das von Landes- und Vereinsorchestern gestaltet wird. Lippstadt selbst lockt mit vielen Möglichkeiten, sich zwischen einzelnen Programmpunkten zu entspannen oder einfach die Atmosphäre der schönen Altstadt zu genießen.

Das Landesmusikfest wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über den Landesmusikrat NRW. Das Programmheft findet sich unter www.bdz-nrw.de/lmf/2022/programmheft.pdf.