WDR Big Band-Stipendium für junge Komponisten

Insgesamt vier junge Jazz-Komponistinnen oder -Komponisten können ab September unter anderem Unterricht vom US-Amerikaner Vince Mendoza bekommen. Zum Abschluss des zweijährigen Stipendiums spielt die WDR Big Band die neu entstandenen Kompositionen in der Philharmonie Köln. Das "Composers Fellowship" richtet sich an 15- bis 18-jährige, die Bewerbungsfrist läuft bis Mitte Juni.

Das Stipendium bietet:

  • intensiven Unterricht mit dem bekannten Kölner Jazzkomponisten und -arrangeur Florian Ross – wöchentlich und digital über Zoom: Wie entstehen Melodien, Kompositionen und Arrangements?
  • Instrumentenkunde und Satztechniken, gemeinsam mit Profi-Musiker*innen der WDR Big Band
  • exklusive Besuche von Proben und Konzerten der WDR Big Band, des WDR Sinfonieorchesters, des WDR Funkhausorchesters und des WDR Rundfunkchores
  • Unterricht bei Vince Mendoza, Composer in Residence, und Gästen der WDR Big Band
  • »reading sessions«: Die WDR Big Band spielt und produziert die entstandenen Kompositionen mit anschließendem Feedback der Musiker*innen
  • Abschlusskonzert mit der WDR Big Band in der Kölner Philharmonie im Rahmen der Jugendkonzertreihe WDR@Philharmonie am 2. Juni 2023

https://www1.wdr.de/orchester-und-chor/bigband/bigbandakademie/wdrbigbandakademie-100.html

Zurück