Zelter- und Pro Musica-Plaketten 2020 werden 2021 in Lindlar verliehen

Das Coronavirus verhindert in diesem Jahr die Vergabe der Zelter – und Pro Musica-Plaketten. Geplant war der Festakt für den 17. Mai in Herford, die Plaketten sollten von der Ministerin für Kultur und Wissenschaft übergeben werden. Die Hände werden nicht geschüttelt werden. Mit großem Bedauern wurde der Festakt abgesagt. Die weiterhin angespannte Lage durch das Corona-Virus lässt es nicht zu, diese Veranstaltung in der gewohnten Form durchzuführen.

Die Plaketten für dieses Jahr werden gemeinsam mit den Plaketten für das Jahr 2021 in Lindlar verliehen. Federführend wird dort der Chorverband NRW sein. Allen Plakettenträgern die herzlichsten Glückwünsche, zu ihrem einhundertjährigen Bestehen. Mit dieser langen Musiziertradition sorgen die Chöre und Instrumentalensembles für den Fortbestand des wichtigen kulturellen Erbes unseres Landes und für ein aktives und lebhaftes kulturelles Leben in allen Teilen Nordrhein-Westfalens.

(Eva Luise Roth)

 

Zurück