Navigation für Screenreader Zur Hauptnavigation springen | Zum Seiteninhalt springen | Zur Meta-Navigation springen | Zur Suche springen | Zur Fuß-Navigation springen

RKP – Regionales Kultur Programm NRW: Büro Ruhrgebiet schreibt Förderung aus.

Sie haben eine Idee für ein Kulturprojekt das über Ihre Stadt hinaus reicht? Mit dem RKP – Regionalen Kultur Programm NRW fördert das Land Nordrhein-Westfalen kulturelle und kreative Projekte, die die Region voranbringen. Nähere Informationen zur Kulturregion Ruhrgebiet, dem Antragsverfahren und zur Beratung finden Sie hier: https://www.e-c-c-e.de/rkp-ruhrgebiet.html

Auf der Plattform Kultur.web.nrw.de ist das Projektdatenblatt für RKP-Projektanträge freigeschaltet. Unter diesem Link https://www.kultur.web.nrw.de/projektdatenblatt kann man den Antrag für das Regionale Kultur Programm NRW vorbereiten. Die Anträge müssen bis zum 30. September 2022 eingereicht werden.

Ein verpflichtenderBeratungsterminvor der Einreichung des Antrags ist obligatorisch:  https://www.e-c-c-e.de/rkp-ruhrgebiet/beratungstermin.html.

Seit Anfang des Jahres ist das Kulturbüro für die RKP Region Ruhrgebiet in den Büros der ecce GmbH eingerichtet worden. In Zukunft werden Informationen zum Regionalen Kultur Programm NRW für die Kulturregion Ruhrgebiet, wie dieser Aufruf zur Bewerbung und andere, über den ecce Newsletter bekannt gegeben. Um diesen zu erhalten ist eine Anmeldung erforderlich https://www.e-c-c-e.de/newsletter-anmeldung.html.

Kontakt: Matthias Schliewe, RKP – Regionales Kultur Programm NRW, Leitung Kulturbüro Ruhrgebiet,  (Schliewe@e-c-c-e.com)