Probenbesuch bei der Gelsenkirchener Band Lemon’Gnade

Die Band Lemon’Gnade entstand im letzten Jahr im Rahmen eines Projekts des Mädchenzentrums Gelsenkirchen und hat sich unter der Anleitung des Dozent*innenteams der Mädchenmusikakademie NRW – Denise Mäckenstock (Gesang) und Julian Rybarski (Gitarre, Bass, Komposition) – rasant weiterentwickelt. Die fünf jungen Musiker*innen sind in der glücklichen Situation, den gut ausgestatteten Probenraum im DGB Haus der Jugend nutzen zu können.

Vier der fünf Bandmitglieder gehen noch zur Schule und haben sich beim Unterricht an der Musikschule kennengelernt. Neben gecoverten Rock- und Pop-Songs umfasst das Repertoire der Band inzwischen auch zwei eigene Songs (One Night, Timekeeper). Beim Treffen am letzten Mittwoch fand die Generalprobe für den heutigen Auftritt im Kulturraum „die flora“ statt.

Der Bandworkshop wird gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen über den Landesmusikrat NRW.

(Sandra Hoch)

Fotos: Die Musiker*innen von Lemon’Gnade bei der Probe, 5.12.2019. (Fotos: Landesmusikrat NRW)

Zurück