Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen am 1. November in Euskirchen

Die Kultur-Initiative Klösterchen (K.I.K.) wurde als gemeinnütziger eingetragener Verein ins Leben gerufen, um für Kulturinteressierte im und außerhalb des Kreises Euskirchen ein facettenreiches Angebot zusammenzustellen. Seit nunmehr 14 Jahren erhalten preisgekrönte Jugendliche vom Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ bei KIK e.V. die Gelegenheit, sich nochmals in der COMEDIA zu präsentieren. Auch dieses Mal wurden Erst- und Zweitplatzierte des Bundeswettbewerbs eingeladen, der in diesem Jahr vom 6. bis 13. Juni in Halle an der Saale stattfand. Es spielen als Trio, Duo oder als Solisten:

Ezgi Yatar, Baglama
Erdem Aktas, Baglama
Deniz Demir, Baglamar

Ferdinand Eppendorf, Violine
Begleitung Frau Eppendorf, Klavier

Lucie Catherine Heiligerq, Violoncello
Begleitung: Sunhee Kim-Nussbeck, Klavier

Jacob Niller, Akkordeon

Maximilian Fellermann, Percussion

Charlotte Dohr, Klarinette
Julian Dockendorf, Klavier

Caroline Ploenes, Klavier
Alexandra Ploenes, Tuba

Markus Bartz, Gesang

Die Wettbewerbe "Jugend musiziert" werden seit 1963/64 jährlich als Regional-, Landes- und Bundeswettbewerb durchgeführt. Teilnehmer sind Kinder und Jugendliche bis zu einem Höchstalter von 20 Jahren für die Instrumentalfächer, von 25 Jahren für Gesang. Die Wettbewerbskategorien für Solisten und kleine Gruppen bis zu sechs Spielern wechseln jedes Jahr. Der ursprüngliche Instrumentalwettbewerb wurde um die Kategorien Gesang und Musical und Pop-Kategorien (Gitarre, Bass, Drum-Set, Gesang) erweitert. In NRW und in anderen Ländern hat sich auch eine Baglama-Wertung etabliert, der 2018 zum ersten Mal auch auf Bundesebene stattfand.

Dieses jährliche Konzert in Euskirchen stellt einen Beitrag zur Nachwuchsförderung junger Talente in der Region dar, das umso mehr Beachtung verdient, als es ohne städtische Zuschüsse und nur durch private Sponsoren, Förderer und Besucher finanziert wird.

Freitag, 1. November 2019, 19.30 Uhr
Young Professionals
Bundespreisträger „Jugend musiziert“
COMEDIA Euskirchen

Adresse: Eifelring 28 (Ecke Münstereifelerstraße), 53879 Euskirchen

Zurück