Neue Plattform Musikwelten NRW

Endlich haben die Macher:innen der kulturell vielfältigen Musikszene in NRW einen gemeinsamen Marktplatz!

Musikwelten NRW ist eine Online-Plattform, auf der diverse Musik und Musiker:innen in NRW zu finden sind. Sie bringt Veranstalter:innen, Musiker:innen, Dozent:innen und vor allem Zuhörer:innen an einem Ort zusammen. Der Landesmusikrat NRW unterstützt das Netzwerkprojekt mit dem Ziel, unterschiedliche Akteur:innen zusammenzubringen und die Stimmen der Szene zu verstärken. Die in Kooperation mit der Bundeskanzler-Stipendiatin Rose Campion (USA) initiierte Online-Plattform präsentiert die Vielfalt der Musikszene in NRW an einem Ort.

Auf der Plattform sind zum Start mehr als 40 Künstler:innen eingetragen, die beispielsweise aus Indonesien, Syrien, Brasilien, Deutschland, Indien, Polen, dem Iran oder der Türkei stammen und in verschiedenen Musikwelten von Jazz über HipHop bis Latin- oder Makammusik unterwegs sind. Die ersten interkulturellen Musikprojekte und Veranstaltungsorte präsentieren sich ebenso auf der Plattform. Die Registrierung ist kostenlos und ermöglicht den Teilnehmenden ein eigenes Profil mit Bild-, Audio- und Videomaterial zu erstellen. Die Website ist exklusiv in der EU gehostet und ist DSGVO-konform.

Was alles auf www.musikwelten-nrw.de zu finden ist:

  • Einfach erstellbare Profile, mit denen sich Musiker:innen, Veranstalter:innen und Dozent:innen präsentieren können.
  • Eine benutzerfreundliche Datenbank, in der sich verschiedene Informationen durch Filter und Suchfunktionen leicht finden lassen.
  • Newsletter und Blog, in denen die verschiedenen Akteur:innen vorgestellt werden.

Um informiert zu bleiben, abonnieren Sie unseren Newsletter: http://musikwelten-nrw.de/ueber-uns/newsletter/

Für Rückfragen aller Art sind wir per E-Mail erreichbar: info-NOSPAM-musikwelten-nrw.de

(Sandra Hoch und Rose Campion)

Zurück