Navigation für Screenreader Zur Hauptnavigation springen | Zum Seiteninhalt springen | Zur Meta-Navigation springen | Zur Suche springen | Zur Fuß-Navigation springen

MIXED UP Wettbewerb 2015: „Neue Kooperationen, wirksame Projekte, nachhaltige Ideen“ mit Länderpreis des Schulministeriums NRW – Bewerbung ab 1. April

Auch in diesem Jahr prämiert der MIXED UP Wettbewerb gelungene Kooperationen zwischen Kultur und Schule. Der Bewerbungszeitraum beginnt am 1. April 2015 und läuft bis zum 15. Mai 2015. 

Erneut werden die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) e.V. und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend insgesamt sieben Preise mit verschiedenen Schwerpunkten vergeben. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Thema Partizipation. Der Länderpreis wird 2015 durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen ermöglicht und steht unter dem Motto „Auf dem Weg zum kulturellen Schulprofil“.

Auf der Seite <link http: www.mixed-up-wettbewerb.de>

www.mixed-up-wettbewerb.de

kann man sich schon einmal über die beim letzten Wettbewerb ausgezeichneten Kooperationen informieren und in der Datenbank gezielt zum Beispiel nach Musikprojekten an den verschiedenen Schulformen in Nordrhein-Westfalen suchen. Das mag noch unentschlossenen Kooperationspartnern bei der der Entscheidung helfen, ob sie sich bei dem Wettbewerb in diesem Jahr bewerben sollen.

Ab Ende März werden auf der genannten Seite die diesjährigen Teilnahmebedingungen und ab 1. April das Oniline-Formular eingestellt sein.