Meisterchorsingen am 19. und 20. Mai im Kurhaus Hamm

Der Chorverband NRW lädt Musikfreunde und Singbegeisterte am 19. und 20. Mai ins Kurhaus Hamm ein, um das Meisterchorsingen der besten Chöre aus dem Lande zu erleben. Leistungssingen ist für die antretenden Sängerinnen und Sänger die beste Beurteilung ihres Könnens.

„Singen muss Spaß machen, aber richtig gut Singen macht noch viel mehr Spaß,“ versichern Hermann Otto, der Präsident des Chorverbands NRW, und Michael Schmoll, sein Landeschorleiter. Insbesondere wird Hamm wieder zum Ort der Begegnung werden, wozu die Gesangsfreunde selbstverständlich dazugehören. Man lernt Gemeinschaften und ihre Arbeitsweise kennen und mancher Besucher hat sich schon einem Chor bei einem Leistungssingen angeschlossen.

Das Programm beginnt mit der feierlichen Eröffnung am 19. Mai um 10.20 Uhr im Kurhaus und endet am 20. Mai mit der Ergebnisbekanntgabe um 18.15 Uhr. Organisiert hat das Treffen der Sängerkreis Hamm unter dem Vorsitz von Brigitte Engelhardt. Ausführliche Programmhefte mit der Vorstellung aller beteiligten Chöre gibt es vor Ort.

Näheres unter

www.cvnrw.de/musik/leistungssingen.htm

Foto: Das Kurhaus in Hamm. Foto: Heraldino.

Zurück