"Jugend musiziert" für Cembalo, Laute und Viola da Gamba solo

Einen Wettbewerb für Instrumente der Alten Musik solo wird es beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" NRW im März 2021 geben. Wie schon 2018 in Wuppertal sind junge Spielerinnen und Spieler der Instrumente Cembalo, Laute und Viola da Gamba gesucht, die in einem Solowettbewerb auf nordrhein-westfälischer Landesebene teilnehmen möchten. Es gibt weder vorgeschaltete Regionalwettbewerbe, noch einen späteren Bundeswettbewerb, jedoch können sich Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland anmelden. Der Wettbewerb, geplant in der Folkwang Universität der Künste, wird also zu einem "kleinen" nationalen Wettstreit in diesem überschaubaren, aber immer wichtiger werdenden Segment der Alten Musik.

Anmeldungen werden noch bis zum 15. 1. 2021 angenommen: www.jugend-musiziert.org

(Michael Bender)

Zurück