"Jugend jazzt NRW" am 24. November in Dortmund

Am Samstag, den 24. November 2012, findet in der Musikschule Dortmund, Steinstraße 35, in der Zeit von 9.30 bis 19 Uhr der Landeswettbewerb "Jugend jazzt NRW" statt. Ausgeschrieben ist dieses Mal die Kategorie Combo-Wertung. 17 Ensembles haben sich angemeldet. Die Wertungen sind öffentlich. Der Eintritt ist frei.

Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche bis 24 Jahren aus Nordrhein-Westfalen, sofern sie zum Zeitpunkt der Anmeldung zum Wettbewerb nicht in einer musikalischen Berufsausbildung (Vollstudium) stehen. Zugelassen sind Instrumental-, Vokal- und gemischte Ensembles mit zwei bis zu zehn Mitwirkenden.

Teilnehmerzeitplan Jugend jazzt NRW 2012: Combowertung am 24.11.12, Musikschule Dortmund (PDF-Datei, 105 KB) ...

Die Preisträger werden in einem Konzert am 11. Januar 2013 um 20 Uhr im Dortmunder Jazzclub Domicil, Hansastr. 7-11, vorgestellt  Sie können zur Teilnahme in das Jugend Jazz Orchester NRW eingeladen werden. Das Ensemble, das von der Jury als beste Formation des Wettbewerbs bestimmt wird, erhält die Empfehlung zur Bundesbegegnung „Jugend jazzt 2013".

„Jugend jazzt“ dient der Förderung des besonders talentierten Jazznachwuchses. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Bands und ganze Jazzorchester haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen.

Der Landeswettbewerb "Jugend jazzt NRW" wird vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport gefördert. Träger ist der Landesmusikrat NRW in Kooperation mit der Musikschule Dortmund.

Zurück