GWK-Förderpreis Musik 2021 ausgeschrieben

Jährlich lobt die Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e.V .(GWK) zwei Förderpreise für Musikerinnen und Musiker unter 27 Jahren aus, die in Westfalen Lippe geboren sind, dort seit mehr als zwei Jahren leben oder ihren Studienabschluss dort gemacht haben. Jeder Preis ist mit 5.000 Euro und der Aufnahme in ein langfristiges GWK-Förderprogramm dotiert. Der Wettbewerb richtet sich an Solisten.

Die Ausscheidung findet in einem öffentlichen Vorspiel vom 18. bis zum 20. März 2021 in zwei Runden in der Musikhochschule Münster statt. Der GWK-Förderpreis Musik wird zusammen mit den GWK-Förderpreisen für Kunst und Literatur am 10.10.2021 im Schloss Neuhaus in Paderborn verliehen. Die Preisträger verpflichten sich, ihren Preis persönlich entgegenzunehmen.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2021 (Poststempel)

Die Ausschreibung ist zum Download beigefügt, weitere Informationen unter:
https://gwk-online.de/musik/foerderung/  

 

Zurück