Ensemblemusizieren und Chorsingen mit älteren Menschen: Fachtagung am 5. März in Münster

Im Zentrum des Fachtags Musikgeragogik steht das Ensemblemusizieren und Chorsingen im Alter. Den Einführungsvortrag hält der Neurophysiologe und Arzt Prof. Dr. Eckart Altenmüller von der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Er wird neue Erkenntnisse zum Musizieren im Alter aufgrund aktueller Studien präsentieren. Weiter werden namhafte Dozentinnen und Dozenten über Gelingensbedingungen musikalischer Ensembles und Chöre mit älteren Menschen referieren – vom Seniorenchor über die Seniorenband und das Percussionensemble bis hin zum niedrigschwelligen Gruppenmusizieren in Alteneinrichtungen.

Referent/inn/en:

Prof. Dr. Eckart Altenmüller, Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hannover
Jan-Henning Foh, Musikgeragoge, Bielefeld
Prof. Dr. Kai Koch, Katholische Stiftungshochschule, München
Marlis Marchand, Musiktherapeutin, Münster
Ricarda Raabe, Dipl.-Soz.-Päd., Berlin
Prof. em. Marianne Steffen-Witteck, Musikpädagogin, Weimar
Prof. Dr. Hans Hermann Wickel, Musikwissenschaftler, Münster
Beatrix Wirbelauer, Dipl.-Päd., Kulturgeragogin, Düsseldorf

Wann: Donnerstag, 5. März.2020
Uhrzeit: 9:30-17.30 Uhr
Wo: Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50, 48149 Münster

Eine Veranstaltung von Fachhochschule Münster, Fachbereich Sozialwesen/Weiterbildung, und Akademie Franz Hitze Haus.

Weitere Informationen und Anmeldung:
https://www.franz-hitze-haus.de/info/20-403/

 

Zurück