Anmeldestart für !SING – DAY OF SONG 2014

Das Gesangfestival der Kulturhauptstadt RUHR.2010 geht in die dritte Runde: Die Webseite steht, 45 Städte sind schon jetzt dabei und Sängerinnen und Sänger, Chöre und Vokalensembles, Musikgruppen und Solisten sind eingeladen, ab sofort ihren Beitrag für den dritten !SING – DAY OF SONG am 27. September 2014 anzumelden.

In diesen Tagen bekommen die Teilnehmer des letzten Jahres das Anmeldeformular von den DAY OF SONG-Beauftragten der Städte per Post oder Email zugesandt. Jeder, der mitsingen möchte, findet auf der Homepage <link http: www.dayofsong.de>www.dayofsong.de einen Ansprechpartner in seiner Stadt.

Bis zum 15. Mai 2014 haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun Zeit, ihr Programm für das außergewöhnliche Gesangfestival Ruhr vorzubereiten, einzuüben und anzumelden. Jeder einzelne Programmbeitrag wird auch 2014 in einem übersichtlichen Veranstaltungsplaner für die gesamte Metropole Ruhr aufgenommen.

Im Fokus steht 2014 neben den etablierten Rubriken das Thema „Jugend“ – ob Jugendliche oder ewig Junge, Singen und besonders gemeinsames Singen hält jung und ist Energie. Bereits in den Sommerferien sind in den Städten „!SING Camps“ für Jugendliche geplant – in Vorbereitung für das größte bundesweite Gesangfestival. So sind insbesondere auch Schulchöre herzlich eingeladen, sich zu beteiligen.

Auf große Resonanz ist der !SING Liedtextwettbewerb „LiedGut Ruhr: Brüche und Brücken“ unter fachlicher Beratung des LiteraturBüros Ruhr gestoßen. 157 Beiträge wurden eingereicht. Eine unabhängige Jury kürt Ende November den Gewinnertext. „Die Texte sind so voller Leidenschaft für das Revier“, freut sich Benedikte Baumann, künstlerische Projektleiterin von !SING – DAY OF SONG 2014, „dass wir uns sicher sind: die Gänsehaut beim gemeinsamen Singen um 12.10 Uhr am 27. September ist garantiert!“

Derzeit bereitet ein Arbeitskreis mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Projektbüro, dem Chorverband NRW, dem Landesmusikrat NRW, der Folkwang Universität u.a. das neue Liederheft für !SING vor, welches in Kooperation mit dem ChorVerband NRW gedruckt werden wird. Projektträger von !SING – DAY OF SONG 2014 ist die Ruhr Tourismus GmbH.


Foto 1:!SING - DAY OF SONG, 2. Juni 2012, Dorsten, Marktplatz, © Stadt Dorsten / Bianca Kuballa
Foto 2:!SING - DAY OF SONG, 2. Juni 2012, Voerde, © RTG / Matthias Duschner

Zurück