. .

Aktuelles

Chöre gesucht für Gordon Hamiltons Workshoptag "Vielfältige NRW-Chöre" am 24. September in Neuss

21.07.2017

Gordon Hamilton ist ein Klangmagier der kulturellen Vielfalt. Der australische Dirigent und Komponist führt am 24. September vier Chöre aus Nordrhein-Westfalen im Neusser Romaneum zusammen, die für verschiedene Kulturen stehen. In einem eintägigen Workshop tauschen die Chöre ihr Repertoire aus und erarbeiten ein Gemeinschaftswerk, das Hamilton...


Fortbildungen für musikalische Flüchtlingsprojekte 2017/18

19.07.2017

Ab September 2017 bietet die Landesmusikakademie NRW landesweit eine Reihe von Formaten für Aktive und Interessierte an und aus musikalisch-kulturellen Projekten in der Flüchtlings-/Integrationsarbeit an. Sie stehen ganz im Zeichen von Austausch, Vernetzung und fachlichen Impulsen für die Praxis. Dies wird durch Sondermittel des Ministeriums für...


Konzert der Dellbrücker Symphoniker „Morgenland & Abendland“

14.07.2017

"Morgenland & Abendland" hieß das Konzert der Dellbrücker Symphoniker, das am 13. Juli im Genoveva-Gymnasium in Köln-Mülheim stattfand und klassische Musik aus Ost und West verzahnte. Bereits eine Woche zuvor war das Orchester mit demselben Programm in Köln-Dellbrück aufgetreten, für die Schülerinnen und Schüler und ihre Familien...


1. Tag des Landeswettbewerbs "Klasse musiziert!"

12.07.2017

Eine Bläserklasse der Gesamtschule Iserlohn spielt mitreißend Coldplay in der Aula des Annette-von-Droste-Hülsoff-Gymnasiums Gelsenkirchen. Sabine Oltersdorf-Poch leitet sie mit beherztem Schlag, der sogar ein makelloses Accelerando eines anfahrenden Zuges in musikalische Szene setzt. Der Wettbewerb "Klasse musiziert!“ lockt Bläser- und...


Neue Kategorie beim Landeswettbewerb Jugend musiziert 2018: Instrumente der Alten Musik solo

12.07.2017

Neu und exklusiv in NRW ist im kommenden Landeswettbewerb die Kategorie "Instrumente der Alten Musik solo", in der junge Spielerinnen und Spieler auf Cembalo, Viola da Gamba und Laute teilnehmen können. Diese Kategorie findet nur auf Landesebene in NRW statt. Es gibt weder Regionalwettbewerbe, noch ist eine Weiterleitung zum...


Klänge zwischen Wäldern und Duftgärten: Landesgartenschau Bad Lippspringe

10.07.2017

Bad Lippspringe bietet einiges auf für die Landesgartenschau Nordrhein-Westfalens. Vorher hatte das Umweltministerium die Schau nicht an eine Stadt dieser relativen Größe vergeben, doch wer durch Kurwald und Arminiuspark wandert, merkt nichts an kleinen Dimensionen. Es ist eine Schau, die die Wälder mit einbezieht, und die Besucher mögen dies...


SPLASH in der Nacht der Sinne

10.07.2017

Unweit von Grefrath lädt das Freilichtmuseum Grefrath zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein. Ringsum die Wasserburg Dorenburg inszeniert das Museum in Fachwerkhäusern und Höfen niederrheinisches Handwerk und Landwirtschaft aus der Zeit vor der Industrialisierung. Am Abend des 7. Juli belebten Musik- und Theater-Ensembles die Schauplätze und...


Preisträgerkonzert Jugend komponiert NRW in der Musikfabrik, Köln

09.07.2017

Solisten, Ensembles und einige Komponisten selbst stellten am 7. Juli im Konzertsaal der Musikfabrik preisgekrönte Werke des Wettbewerbs „Jugend komponiert NRW“ 2017 vor. Wettbewerbsleiter André Stärk und Organisator Michael Bender hatten auch im diesjährigen Wettbewerb einige Werke unter den Auszeichnungen zusammengestellt, Interpreten dafür...


World Percussion Academy – Percussion first!

07.07.2017

Zwei Konzerte am 16. und 21. Juli in der Landesmusikakademie NRW: Eine Woche lang konzentriert sich an der Landesmusikakademie NRW in Heek alles auf Percussion, wenn Rhythmuskulturen aus vier Kontinenten während der World Percussion Academy vom 16. bis 22. Juli das Westmünsterland erbeben lassen. Die Künstlerische Leitung für dieses Ereignis liegt...


„Jugend musiziert – musikkulturelle Vielfalt im Diskurs“, Tagung am 28. und 29.9. in Paderborn

07.07.2017

Im Juni 2017 fand in Paderborn der 54. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ statt, bei dem alljährlich junge MusikerInnen ihr Können unter Beweis stellen. Dies nimmt das Institut für Begabungsforschung in der Musik (IBFM) der Universität Paderborn zum Anlass, sich im Rahmen einer wissenschaftlichen Fachtagung mit der musikalischen Entwicklung von...


Last Call: Junge Bands gesucht: Global Music NRW

06.07.2017

Bewerbungsschluss zu Global Music NRW-Wettbewerb + Festival ist der 18. Juli. Der diesjährige Landeswettbewerb Global Music NRW findet am 7. Oktober 2017 in Bochum statt und sucht derzeit noch junge Bands und Ensembles aus NRW, die Weltmusik oder Rock-Pop-Jazz-Folk-Musik mit multikulturellen Klängen auf die Bühne bringen. Global Music NRW (bislang...


Dirigententag mit Prof. Peter Vierneisel und dem JugendZupfOrchester NRW am 16. August 2017 in Ede (NL)

05.07.2017

Man lernt nie aus! Unter dieses Motto stellt der neue Leiter des JugendZupfOrchesters NRW, Prof. Peter Vierneisel, den Dirigententag im Rahmen der ersten Arbeitsphase. Das Orchester wird im Akoesticum in Ede (NL, nahe Utrecht) sein neues Programm erarbeiten. Träger des Orchesters ist der BDZ-NRW e. V., gefördert wird es vom Ministerium für Kultur...


Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen am 7. Juli in Euskirchen

05.07.2017

Die Kultur-Initiative Klösterchen (K.I.K.) wurde als gemeinnütziger eingetragener Verein ins Leben gerufen, um für Kulturinteressierte im und außerhalb des Kreises Euskirchen ein facettenreiches Angebot zusammenzustellen. Seit nunmehr 12 Jahren erhalten preisgekrönte Jugendliche vom Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ bei KIK e.V. die Gelegenheit,...


Wettbewerb "Klasse musiziert!" am 12. und 13. Juli in Gelsenkirchen

04.07.2017

Begegnung – Austausch – Wettbewerb, so lauten die drei Pfeiler von „Klasse musiziert!“, dem Wettbewerb für das Klassenmusizieren in NRW, der am 12. und 13. Juli 2017 in Gelsenkirchen stattfinden wird. Zum Wettbewerb angemeldet haben sich Bläser- und Streicherklassen im zweiten Unterrichtsjahr der weiterführenden Schulen. In einem direkten...


Uraufführungen von Werken Schöllhorns und Rubels durch Studio Musikfabrik

04.07.2017

Gleich zwei Uraufführungen bot das Studio Musikfabrik am 3. Juli im Konzertsaal der Folkwang Universität. Das Landesjugendensemble von Musikfabrik und Landesmusikrat eröffnete die Folkwang-Woche der Neuen Musik mit Isang Yun's "Quartet for Horn, Trumpet, Trombone, Piano" (1992), eine wunderbare kammermusikalische farbige Studie, der die...


Tag des gemeinsamen Singens der Kulturen mit Kindern und Jugendlichen im Haus der Vielfalt Dortmund

03.07.2017

Brückenklang, das kulturenverbindende Programm des Landesmusikrats, der Landesmusikakademie, des Chorverbands und weiterer nordrhein-westfälischer Partner, beging am ersten Sonntag im Juli einen Tag des interkulturellen Singens für Kinder und Jugendliche im Haus der Vielfalt Dortmund. Vormittags referierten die Wuppertaler Gesangspädagogin Hayat...


Zeitplan des 10. Landes-Chorwettbewerbs NRW in Dortmund

30.06.2017

Der Zeitplan des großen Chorwochenendes 30. September / 1. Oktober in Dortmund steht nun fest. Veranstaltungsorte sind das Konzerthaus (Brückstraße 21) und das Orchesterzentrum (Brückstraße 47). Die Wege sind so kurz, dass ein Besuch der Wertungssingen möglichst vieler Ensembles möglich ist. Zum ersten Mal gibt es beim Landes-Chorwettbewerb die...


Jugendjazzorchester NRW nahm neue Mitglieder auf

30.06.2017

Das Jugendjazzorchester NRW hat seine diesjährige „Audition“ in der Musikschule Dortmund abgehalten. Nachfolgende Bewerber konnten sich für die Aufnahme in das Orchester qualifizieren: Julius van Rhee (1. Altsaxophon) Carlo Cordes (1. Tenorsaxophon) Anna-Lena Stiewe (Baritonsaxophon) Florian Raepke (1. Trompete) Nico Wellers (3. Trompete, ab...


Orchesterkonferenz NRW begrüßt die Entscheidung für ein eigenständiges Kultur- und Wissenschaftsministerium

30.06.2017

Kultur und Wissenschaft werden im Kabinett der neuen Landesregierung ein eigenes Ministerium erhalten. Dieses Amt soll künftig die bisherige Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder, Frau Isabel Pfeiffer-Poensgen übernehmen. Sie verfügt über großes fachliches Renommee, unter anderem war sie Kanzlerin der Kölner Musikhochschule. „Damit...


Tagung „Haltung trifft Struktur“ in der Akademie der Kulturellen Bildung Remscheid

30.06.2017

Fachleute aus Politik, Verbänden, Kultur und Bildung waren am 29. Juni in der Akademie der Kulturellen Bildung bei der Abschlusstagung des Projekts „DiKuBi – Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung“ zu Gast. Gemeinsam diskutierten sie Spielräume und Grenzen einer diversitätsbewussten Haltung in Kulturinstitutionen und Verbänden. Seit 2014...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv