. .

Aktuelles

Landesmusikakademie NRW: Musik in Kita, Grundschule und Altenpflege

19.07.2016

Wie kann die sprachliche Entwicklung von Kindern essentiell gefördert werden? Wie kann man pflegebedürftigen, dementiell veränderten Menschen Möglichkeiten bieten sich wohlzufühlen trotz Einschränkungen im Alltag? Wie kann man an sehr heterogene und inklusive Grundschulklassen herangehen und einen abwechslungsreichen, praktischen Unterricht...


„Bunt und vielfältig – Vokalszene NRW“: Interkulturelle Veranstaltungsreihe für die Vokalszene NRW 2016/17

18.07.2016

Die Vokalszene NRWs präsentiert sich mit einer großen Vitalität und einer erstaunlichen Dichte. Mehrere tausend Chöre musizieren im ganzen Land und leben kulturelle Vielfalt. Erstaunlich ist dabei die weit verbreitete Separiertheit der kulturellen Artikulationen. Oft findet musikalisches Leben verschiedener Herkunftskulturen nur wenige Straßenzüge...


popNRW unterstützt die Young Talent Stage auf dem Open Source Festival 2016

12.07.2016

Am Samstag den 09. Juli öffnete die Galopp-Rennbahn in Düsseldorf wieder der Popmusik ihre Pforten. Auf drei Bühnen wurde bei strahlendem Sonnenschein den ganzen Tag über feinste Popmusik von Bergfilm bis Hot Chip präsentiert. Neben der Hauptbühne mit der wunderbaren Kulisse der Galopp-Rennbahn war die Young Talent Stage eine Hauptattraktion des...


„Verstehen durch Musik“ – Durch gemeinsames Musizieren die Flüchtlingsintegration fördern

12.07.2016

Musik bietet einen alternativen Verständigungsweg und kann damit Sprachbarrieren überwinden – das vermittelt die Landesmusikakademie NRW durch eine neue Kursreihe ab 31. August 2016. Wie kann durch elementares Musizieren und Singen ein alternativer Verständigungsweg geschaffen werden? Eine kostenfreie Kursreihe für ehrenamtlich Tätige in der...


Dokumentation des Begegnungsforums „Brückenklang“ am 21. Mai 2016 in Essen

11.07.2016

Am 21. Mai fanden sich an die fünfzig Musikerinnen und Musiker, Organisatoren und Multiplikatoren zu einem Begegnungsforum für interkulturelle Laienmusik in der Zeche Carl Essen zusammen. Die Veranstaltung im Rahmen des Landesprogramms „Brückenklang“, initiiert durch den Landesmusikrat NRW, stellte das Thema der interkulturellen Kommunikation und...


Abschlusskonzert der Cajón-Akademie in der Landesmusikakademie NRW am 17.7.2016

11.07.2016

Ein kleine Kiste, auf der man auch noch sitzen kann, ersetzt beim Musizieren ein ganzes Drumset und kann sogar wie eine Percussiongruppe klingen – das hört sich unglaublich an, der Beweis wird aber in Kürze während der Cajón-Akademie an der Landesmusikakademie NRW in Heek erbracht! Die Ergebnisse dieser Workshop-Arbeit werden der interessierten...


Urkunden zum Abschluss des Baglama-Zertifikatslehrgangs von Landesmusikakademie NRW und Kölner Musikhochschule

09.07.2016

Am 8. Juli endete der erste Zertifikatslehrgang für Baglama-Lehrer von Landesmusikakademie NRW, Hochschule für Musik und Tanz Köln und Partnern. 19 Teilnehmer erhielten in einer Fest- und Konzertstunde ihre Urkunden und sind damit nun qualifiziert, in öffentlichen Musikschulen Baglama zu unterrichten. "Der Lehrgang war überfällig,"...


Kulturrat NRW schreibt Handyfilm-Preis „Querbeet“ aus

08.07.2016

Der Kulturrat NRW schreibt anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums und des 70-jährigen Jubiläums des Landes einen Handyfilm-Preis aus. Gesucht werden Beiträge, die sich mit Kultur in Nordrhein-Westfalen auseinandersetzen. Eine Jury wählt aus den Einsendungen die 15 besten Clips aus. Die prämierten Filme werden zu einem ca. 45-minütigen Film...


Das Jugendzupforchester NRW eröffnete die Internationalen Gitarrentage in Liechtenstein

06.07.2016

Das Jugendzupforchester NRW kommt mit einem sehr positiven Presseecho von den 24. Internationalen Gitarrentagen in Liechtenstein zurück. Am Abend des 2. Juli eröffnete es zusammen mit dem Liechtensteiner Schirmherren Erbprinz Alois und Landtagspräsident Albert Frick die „ligita“ im Gemeindesaal Eschen vor einem großen Festivalpublikum. Die 30...


Qualifizierender Lehrgang zur Leitung von Blasorchestern – Aufbaulehrgang B

06.07.2016

Die persönlichen Kompetenzen von Dirigentinnen und Dirigenten stärken, ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit vertiefen sowie das methodische Handlungsrepertoire ausbauen – das sind die Ziele des Qualifizierenden Lehrgangs „Leitung von Blasorchestern – Aufbaulehrgang B“, der im Januar 2017 mit den Dozenten Walter Ratzek, André Baumeister, Prof....


70 Jahre NRW: Bühne des Landesmusikrats beim NRW-Fest am 27./28. August in Düsseldorf

05.07.2016

Wie schon beim 60-jährigen Landesgeburtstag wird es auch bei diesem Landesfest am 27. und 28. August eine Bühne des Landesmusikrats geben, auf der sich zahlreiche  Ensembles aus ganz Nordrhein-Westfalen präsentieren werden, um die Vielfalt und musikalische Qualität der Amateurmusiker und Nachwuchsmusiker hörbar zu machen. Am Samstag werden...


“Jazz en el Sur”

05.07.2016

Die 39. Tournee des JugendJazzOrchesters NRW führt nach Argentinien und Paraguay: Das JugendJazzOrchester NRW (JJO NRW) wird als Botschafter seines Bundeslandes, das in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, vom 4. bis 19. August 2016 eine Konzertreise durch Argentinien und Paraguay absolvieren. Das Projekt trägt den Namen “Jazz en el Sur”...


Förderung von Laienmusikprojekten von Musikvereinigungen und -verbänden in kirchlicher Trägerschaft und von freien Gruppen: Anträge bis 1. August

05.07.2016

2016 fördert der Landesmusikrat NRW ein weiteres Mal aus zusätzlichen Mitteln des Kulturministeriums Laienmusikprojekte von Musikvereinigungen und –verbänden in kirchlicher Trägerschaft und von freien Gruppen gemäß Ziffer 2 des Kriterienkatalogs. Anträge für Projekte, die vom 1. September bis 31. Dezember 2016 stattfinden, bitte bis zum 1. August...


Förderung von Laienmusikprojekten der Mitgliedsverbände der AG Laienmusik des Landesmusikrats NRW: Anträge bis 1. August

05.07.2016

2016 fördert der Landesmusikrat NRW ein weiteres Mal aus zusätzlichen Mitteln des Kulturministeriums Laienmusikprojekte von Mitgliedsverbänden der AG Laienmusik des Landesmusikrats NRW und ihrer Vereine gemäß Ziffer 1 des Kriterienkatalogs. Anträge für Projekte, die vom 1. September bis 31. Dezember 2016 stattfinden, bitte bis zum 1. August 2016...


Förderung von Veranstaltungen des Zusammenwirkens von Laien und professionellen Musikern: Anträge bis 1. August

05.07.2016

2016 fördert der Landesmusikrat NRW aus zusätzlichen Mitteln des Kulturministeriums Veranstaltungen des Zusammenwirkens von Laien und professionellen Musikern. Ziel ist es, Kooperationen zu initiieren, bei denen Laien und Berufsmusiker unmittelbar zusammenarbeiten und bei denen sich für beide Seiten Zulerneffekte ergeben. In Konzerten, Workshops,...


Kulturrat NRW begrüßt die Einigung der Landesregierung mit der Portigon über die Kunstsammlung

04.07.2016

Der Großteil der Kunstsammlung der landeseigenen Portigon AG wird an das Land NRW verkauft. Eine neue unselbständige Stiftung "Kunst im Landesbesitz" übernimmt die Werke. Die Stiftung ist an die Kunstsammlung NRW angegliedert. Einen entsprechenden Vertrag hat NRW-Kulturministerin Christina Kampmann am 4. Juli 2016 unterzeichnet. Die...


popNRW und VUT West veranstalten Workshops für Bands und Labels

04.07.2016

"popNRW" bietet gemeinsam mit dem VUT West dieses Jahr gleich mehrere Workshops für Bands, Booker, Labels und weitere Interessierte aus der Musikszene an. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung mit der Angabe des Wunsch-Workshops unter info@popnrw.de oder schulz@vut.de WORKSHOP #1: Renate Schmid, Rechtsanwältin in der Kanzlei Wilde...


popNRW-Preis 2016: Die Nominierten

04.07.2016

Die Nominierten für den diesjährigen popNRW-Preis stehen fest. Nominiert in der Kategorie Newcomer sind: Albrecht Schrader // AniYo Kore // Astairre // Blackberries // Broccoli Jelly // Eck&Sey // Giant Rooks  // I am Jerry // Illegale Farben // LGoony // Planetarium // Rymm // Suzan Köcher. Die Nominierten in der Kategorie...


SPLASH im Ruhrfestival Extraschicht

29.06.2016

"Die Fangemeinde der Extraschicht ist riesengroß und lässt sich auch von widrigem Wetter nicht abschrecken," postete Kirsten Hansonis, Sprecherin der Ruhrtourismus GmbH, in der Nacht vom 25. auf den 26. Juni. In der Tat zog das Festival in diesem Jahr wieder an die 200.000 Besucher in den Duisburger Landschaftspark, die Zeche Zollverein...


Start des Pilotprogramms zur individuellen Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen in NRW

29.06.2016

Kulturministerin Christina Kampmann startet im Rahmen der neuen Landesinitiative zur indiviuellen Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen ein Pilotprogramm im Ruhrgebiet. Damit will die Landesregierung für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen bei Künstlerinnen und Künstlern sorgen und auch die Kreativität und künstlerische...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv