. .

Aktuelles

SPLASH im Ruhrfestival Extraschicht

29.06.2016

"Die Fangemeinde der Extraschicht ist riesengroß und lässt sich auch von widrigem Wetter nicht abschrecken," postete Kirsten Hansonis, Sprecherin der Ruhrtourismus GmbH, in der Nacht vom 25. auf den 26. Juni. In der Tat zog das Festival in diesem Jahr wieder an die 200.000 Besucher in den Duisburger Landschaftspark, die Zeche Zollverein...


Start des Pilotprogramms zur individuellen Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen in NRW

29.06.2016

Kulturministerin Christina Kampmann startet im Rahmen der neuen Landesinitiative zur indiviuellen Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen ein Pilotprogramm im Ruhrgebiet. Damit will die Landesregierung für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen bei Künstlerinnen und Künstlern sorgen und auch die Kreativität und künstlerische...


Ausschreibung Junge-Ohren-Preis 2016: Bewerbungsfrist bis 30. September

29.06.2016

Die Frist zur Bewerbung für den diesjährigen Junge-Ohren-Preis hat begonnen. Das Netzwerk Junge Ohren vergibt den Preis für innovative oder besonders engagierte Projekte der Musikvermittlung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er wurde bereits zehn Mal verliehen. In diesem Jahr geht das Netzwerk Junge Ohren neue Wege; die Zielgruppe wurde...


Förderfonds für zeitgenössische Musik bei der Staatsministerin für Kultur und Medien

29.06.2016

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat heute die Einrichtung eines neuen Förderfonds für zeitgenössische Musik bekannt gegeben. Monika Grütters erklärte: „Mit dem neuen Musikfonds schaffen wir ein wichtiges Instrument zur Förderung der zeitgenössischen Musik. Ich bin überzeugt, dass wir damit entscheidende Impulse für die...


Von Zauberern, Zwergen und Druiden: Die Junge Bläserphilharmonie NRW durchstreift mythische Sagenwelten

29.06.2016

Konzerte im August und September in Heek, Düsseldorf, Emsdetten, Siegen und Bocholt: Es gibt Musik, die öffnet das Tor in eine magische Welt. Sie lässt Landschaften und Geschichten erblühen, die ergreifen und verzaubern. Eine solche Musik präsentiert jetzt die Junge Bläserphilharmonie NRW: Sie nimmt uns mit in eine Welt voller Sagen, Mythen und...


Ausschreibung Wettbewerb „Jugend jazzt“ NRW 2016 für Combos

27.06.2016

Jährlich wird in Dortmund der Landeswettbewerb "Jugend jazzt" ausgeschrieben. Im zweijährigen Rhythmus wechseln die Wertungen für Combos und für Big Bands. Der Wettbewerb für Solisten findet zeitgleich mit dem der Jazzorchester statt. Die besten Teilnehmer reisen zur Bundesbegegnung "Jugend jazzt", die in wechselnden Städten...


Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ spielen am 1. Juli in Euskirchen

27.06.2016

Die Kultur-Initiative Klösterchen (K.I.K.) wurde als gemeinnütziger eingetragener Verein ins Leben gerufen, um für Kulturinteressierte im und außerhalb des Kreises Euskirchen ein facettenreiches Angebot zusammenzustellen. Der Publikumszuspruch ermutigte Klaus Linden, der seit 2002 für das Programm sowie die Organisation und Durchführung...


Abschlusskonzert des Zertifikatslehrgangs Bağlama in der Landesmusikakademie NRW am 1.7.2016

25.06.2016

Zu einem besonderen Musikerlebnis lädt die Landesmusikakademie NRW in Heek-Nienborg alle Interessierten ein. Am Freitag, 1. Juli, präsentieren sich um 19:30 Uhr die Absolventen des erstmals durchgeführten Zertifikatslehrgangs Bağlama mit Werken für die türkische Langhalslaute im Konzertsaal der Akademie (Musikzentrum, Steinweg 2, 48619 Heek). Auch...


700 Bürgerinnen und Bürger marschierten für das Theater in Hagen, 13.000 Unterschriften

24.06.2016

In der Hagener Innenstadt protestierten Kulturschaffende gegen Kürzungen im Hagener Kulturleben. 700 Menschen versammelten sich vor dem Rathaus und zogen dann, teils Instrumente spielend, durch die Innenstadt. Mit dabei Antony Hermus, ehemaliger Generalmusikdirektor der Stadt, Florian Ludwig, der Noch-GMD und Gerald Mertens, Geschäftsführer der...


SPLASH in der „Extraschicht“ der Zeche Zollverein

24.06.2016

Einmal im Jahr legen Zeche und Kokerei Zollverein nach ihrer Stilllegung im Jahr 1986 bzw. 1993 in der Nacht der Industriekultur eine zusätzliche Schicht ein – die ExtraSchicht. Diente zu Betriebszeiten die „dritte“ Schicht – die Nachtschicht – auf der Zeche besonders der Instandsetzung der Förderbänder, -körbe und Maschinen, wurde auf der...


Combo des JugendJazzOrchesters NRW umrahmte Verleihung des Bundesverdienstordens

23.06.2016

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an 7 Frauen und 9 Männer aus Nordrhein-Westfalen überreicht. In einer Feierstunde im Ständehaus Düsseldorf, dem ehemaligen Tagungsort des nordrhein-westfälischen Landtags, lobte die Ministerpräsidentin die herausragenden Verdienste dieser Bürgerinnen und...


Chorarbeit mit Senioren: Qualifizierender Lehrgang der Landesmusikakademie NRW startet ab 9.–11.9.2016

23.06.2016

Ein völlig neu entwickeltes, bundesweit einmaliges Lehrgangskonzept legt die Landesmusikakademie NRW dem Qualifizierenden Lehrgang „Chorarbeit mit Senioren“ zugrunde, der ab 9. – 11. September 2016 in Heek/Münsterland startet. Bei der Vorstellung des Konzepts in anderen Bundesländern und auf internationalen Tagungen erhielt sie dafür großes Lob...


"das sind wir" – interkulturelle Workshops gestalteten ein arabisches und jüdisches Konzert in Köln

22.06.2016

Am 19. Juni trafen sich interkulturell Interessierte zu einer Reihe von Workshops des Jüdischen Kulturvereins „milch & honig“ in der Volkshochschule Köln. Viele brachten Musikinstrumente mit, andere sangen, alle zusammen tanzten in einer abschließenden Workshopserie des Tages. Im Mittelpunkt standen arabische und osteuropäische jüdische...


Der Förderkompass Münsterland tagte in Emsdetten

21.06.2016

In Stroetmanns Fabrik Emsdetten fand am 15. Juni der Förderkompass Münsterland statt. Im Verlauf des Tages informierten unterschiedliche Institutionen wie Create Music, die Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW, das Kulturbüro Münsterland, die Bezirksregierung Münster, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe, das...


„Unterwegs – Interkulturelle Erkundungen“: Kulturrucksack-Akteure tauschten sich aus

21.06.2016

Am 13. Juni fand der öffentliche Fachtag des Kulturrucksack NRW Programms im Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation Düsseldorf statt. Zur ausgebuchten Tagung trafen zahlreiche Akteure aus ganz NRW zusammen, um sich zum Thema „Unterwegs – Interkulturelle Erkundungen“ auszutauschen. Dabei wurden Chancen kultureller Bildung in einer zunehmend...


Preisträger ermittelt: Sparda-Musiknetzwerk zeichnet beispielhafte Musikprojekte aus

21.06.2016

Bereits seit 12 Jahren verfolgt das Sparda-Musiknetzwerk das Ziel, Projekte zu fördern, die der Zukunftsorientierung musikalischer Bildungsarbeit dienen und einen modellhaften Charakter haben. Einmal jährlich werden bis zu vier Projekte mit der Sparda-Musiknetzwerk Auszeichnung prämiert. Bewerben konnten sich in diesem Jahr öffentliche...


Das Beethoven-Haus während des Nationalsozialismus

21.06.2016

Das Beethoven-Haus Bonn, die Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte und das Institut für Geschichtswissenschaft der Universität Bonn veranstalteten am 17. Juni einen Roundtable zum Thema „Das Bonner Beethoven-Haus 1933-1945. Eine rheinische Kulturinstitution im ‘Dritten Reich’“. Es diskutierten Christine Siegert (Beethoven-Haus Bonn),...


Blechbläser-Workshop der Jeunesses Musicales 29.10.-01.11. in Bad Fredeburg

20.06.2016

Vom 29. Oktober bis 1. November findet im Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg ein Blechbläser-Workshop für 12- bis 20-Jährige statt. Von Atemtechnik bis zur Interpretation, von barocker Verzierung bis zu zeitgenössischen Spieltechniken, von der Probespielstelle bis hin zum Ensemblespiel: Keine Frage bleibt offen beim...


Brass Band Summer School vom 8. bis 14. August an der Landesmusikakademie NRW

17.06.2016

Zarte Klänge, lyrische Melodien, technisch herausfordernde Passagen und satte Akkorde im vollen Blechbläserglanz: das ist die Brass Band Summer School, die vom 8. bis zum 14. August 2016 in der Landesmusikakademie NRW in Heek stattfindet. In diesem groß angelegten Workshop bilden die Teilnehmenden zwei Brass Bands (Anfänger und Fortgeschrittene)...


Appelle an die Ministerpräsidentenkonferenz: Deutscher Musikrat und WDR-Rundfunkrat zur vorgeschlagenen Beitragssenkung

16.06.2016

Das Präsidium des Deutschen Musikrates hat in seiner letzten Sitzung folgenden Beschluss einstimmig verabschiedet: „Die zurückgestellten Mittel aus den Überschüssen der Haushaltsabgabe sollen zur Stärkung und innovativen Weiterentwicklung des Kulturauftrages zweckgebunden verwendet werden.“ Prof. Christian Höppner, Generalsekretär des Deutschen...


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv