. .

KinderorchesterNRW

Kinderorchester NRW
c/o Verein zur Förderung
von Landesjugendensembles NRW
Klever Str. 23
40477 Düsseldorf
E-Mail: Kinderorchester NRW
Zur Homepage des Kio

Referentin: Lena Zimmer
Das Orchester arbeitet zuzeit mit Gastdirigenten.
Beirat Kio: Norbert Koop, Uli Eick-Kerssenbrock, Hey-sin Tjo
Vorstand VFL: Volker Gerland, Paul Schulte, Raimund Pingel, Prof. Evelin Degen, Dr. Christian de Witt, Reinhard Knoll

Das Kinderorchester NRW ist eine Exzellenzinitiative der Landesregierung NRW. Es fördert begabte Musikerinnen und Musiker zwischen acht und vierzehn Jahren, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben und sich weit über den Instrumentalunterricht hinaus in einem Orchester engagieren möchten. Die Kinder und Jugendlichen treffen sich während der Arbeitsphasen an Wochenenden und in den Ferien und erarbeiten mit viel Begeisterung sinfonische Literatur im Original und als Bearbeitung.

Das Kinderorchester NRW ist aus dem 2006 gegründeten KinderOrchesterRuhr hervorgegangen. Von 2008 bis 2012 wurde das KinderOrchesterRuhr von der Stiftung »Jedem Kind ein Instrument« getragen. Zum Januar 2013 wechselte es in die Trägerschaft des Landesmusikrats NRW in Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW. Der Landesmusikrat unterhält gemeinsam mit dem Verein und weiteren Partnern acht Landesjugendensembles, in deren Verbund das Kinderorchester als neuntes aufgenommen wurde. Durch diese Einbindung können die jungen Musikerinnen und Musiker des Kinderorchesters von dem vernetzten System der Ensembles profitieren. Das pädagogische Konzept des Kinderorchesters wurde beibehalten, sein Arbeitsbereich soll aber auf ganz NRW ausgedehnt und Angebote nach und nach auch in den anderen Landesteilen von NRW eingerichtet werden.

Der Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW betreut seit 2012 die Arbeit des Landesjugendorchesters NRW, der Jungen Bläserphilharmonie NRW und von Kammermusikprojekten in Zusammenarbeit mit dem Landesmusikrat NRW.