Nachrichten-Archiv

Vierte Förderrunde BTHVN2020 – Anträge bis 31. März einreichen

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 ermöglichen Zuwendungen des Bundes, des Landes NRW, des Rhein-Sieg-Kreises und der Stadt Bonn die Vorbereitung und Durchführung eines Jubiläumsprogramms.

Als Koordinationsstelle...

Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ vom 6. bis 10. März in Köln

Der 56. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ NRW findet vom 6. bis 10. März 2019 in Köln statt. Zentraler Austragungsort wird die Hochschule für Musik und Tanz Köln sein, ferner musizieren die erwarteten ca. 1200 Jugendlichen im Institut für...

Deutscher Kulturrat fordert Qualifizierungsoffensive für Fachkräfte in der kulturellen Bildung

Alle Fachkräfte in der kulturellen Bildung müssen sich kontinuierlich weiterqualifizieren können. Dies gilt grundsätzlich sowohl in pädagogischer Hinsicht, um auf dem neuesten Stand von Methodik und Didaktik zu sein als auch in künstlerischer...

1. "Toni singt"-Tag am 2. Februar in Dortmund: „Von Stimmakrobaten und Wunderkartoffeln“

Der Chorverband NRW lädt zum "Toni singt" Tag am 9. Februar in seiner Geschäftsstelle in Dortmund ein. Diesmal geht es um Singen und Bewegen für die tollen Tage: Jedes Jahr steht in der Kita wieder eine Karnevalsfeier an, bei der die Kinder es...

Fachtagung Musikgeragogik am 12. März in Münster: Musik – Alter – Spiritualtät

Im Fokus dieser Fachtagung steht die heilsame Wirkung von Musik im höheren Lebensalter, in schwerer Erkrankung und am Ende des Lebens. Musik kann Erinnerungen und Gefühle auslösen, entspannend wirken oder aktivierend sein. Im Alter stellt sich immer...

Sonderpreis „LEOPOLD interaktiv“ für Musikapps und Online-Formate zur 12. Ausschreibung des Medienpreises LEOPOLD

Der Countdown zur Bewerbung um den Medienpreis „LEOPOLD – Gute Musik für Kinder“ läuft. Noch bis zum 31. Januar 2019 können Produzenten, Verlage und Tonträgerhersteller CDs und DVDs mit fantasie- und qualitätvoller Musik für Kinder einreichen, seien...

Neues Förderprogramm stärkt kulturelle Infrastruktur im ländlichen Raum von NRW

Das Kulturministerium hat heute die erste Förderphase des Programms „Dritte Orte – Häuser für Kultur und Begegnung im ländlichen Raum“ ausgeschrieben. Es vergibt 750.000 Euro. Das Förderprogramm unterstützt die Entwicklung und Umsetzung neuer...

Die Junge Bläserphilharmonie NRW stellte drei neue Kompositionen vor

Die Junge Bläserphilharmonie und ihr Leiter Timor Chadik stellen in der Reihe ihrer Neujahrskonzerte gleich drei neue Kompositionen vor, so am vergangenen Sonntag (6.1.19) in der Stadthalle Troisdorf. Thiemo Kraas, Betin Günes und Tobias Schütte...

Kulturprojekte mit Geflüchteten in der Diskussion: WDR 3 Forum, 5. Februar, 18 Uhr, Kleiner Sendesaal des Funkhauses Köln

Wie wirkungsvoll und wie nachhaltig sind Kulturprojekte mit Geflüchteten? Seit 2015 engagieren sich Kulturverbände in NRW im besonderen Maße für Kulturarbeit mit Geflüchteten. Sie initiieren, fördern und begleiten Projekte, die kulturelle...

Jugendjazzorchester NRW im Jazzfest Münster

Das Internationale Jazzfestival Münster ist die größte wiederkehrende Musikveranstaltung der Stadt und gehört in Deutschland zu den herausragenden Festivals der Jazzlandschaft. Es findet alle zwei Jahre statt und wird veranstaltet vom städt....

Seite 1 von 2.