Neuer Beirat begleitet das Kinderorchester NRW

Pünktlich zum neuen Jahr gibt es auch Neuigkeiten auf der Planungsebene des Kinderorchesters NRW. Seit 2013 wird das Ensemble durch einen Beirat fachlich unterstützt. Der Beirat betreut den künstlerisch-pädagogischen Bereich, indem er die Entwicklung des Kinderorchesters NRW begleitet und fördert. Der Beirat besteht aus drei Personen, die über eine  besondere fachliche, künstlerische und pädagogische  Kompetenz im Bezug zum Kinderorchester NRW verfügen.

Als langjähriger Berater hat  zuletzt Norbert Koop (kommissarischer Leiter Musikschule Bochum) zum Ende des Jahres 2017 seinen Posten weitergegeben. Hye-sin Tjo, langjährige Dozentin des Orchesters für hohe Streicher, übernimmt den Stab als Beiratssprecherin. Michael Corßen (Leiter Musikschule Gütersloh) und Sascha Schiefer (langjähriger Bläserdozent des KIO NRW) vervollständigen den Fachkreis. Damit steht  das Kinderorchester NRW auf sehr guten Füßen, was die  strategische und künstlerische Planung der nächsten Jahre angeht.

(Lena Zimmer)

Zurück