Anmeldeschluss für "Jugend jazzt" am 15. Dezember

Alle Nachwuchsjazzmusikerinnen und -musiker seien daran erinnert: Die Anmeldefrist für den nächsten Wettbewerb "Jugend jazzt NRW" endet am Montag, den 15. Dezember! Der Wettbewerb selbst findet am 24. und 25. Januar 2009 in der Musikschule Dortmund statt. Teilnahmeberechtigt sind Jugendliche bis zum Alter von 24 Jahren aus NRW, sofern sie zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht in einer musikalischen Berufsausbildung (Vollstudium) stehen. Es sind sowohl Solo- als Gruppenwertungen möglich. Die Preisträger der verschiedenen Kategorien stellen sich am 13. Februar 2009, 20 Uhr, in einem Konzert im Dortmunder Jazzclub "domicil" der Öffentlichkeit vor.

Die Solowertung erfolgt in den Fächern:

Trompete / Flügelhorn

Posaune / Ventilposaune
Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon
Flöte
Klarinette
Gitarre
Bass, E-Bass
Klavier, E-Piano, Orgel
Schlagzeug, Pekcussion, Vibraphon
verschiedene Instrumente (Violine, Cello, Oboe etc.)
Gesang

Eine Gruppenwertung ist in der Besetzung von Duo bis Bigband möglich.

Der Landeswettbewerb "Jugend jazzt" wird durch den Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.

Ausschreibung Jugend jazzt NRW 2009 (PDF-Datei, 1,59 MB) ...
Anmeldeformular Jugend jazzt NRW 2009 (PDF-Datei, 99 KB) ... 

Zurück