. .

Ausschreibung Stellen „create music NRW“ in Heek und Gütersloh

01.12.15

Für die kommende Laufzeit des bis 2018 geplanten Projekts „create music NRW – Kompetenznetzwerk Populäre Musik“ suchen das Kultursekretariat Gütersloh und die Landesmusikakademie NRW (vorbehaltlich der Förderung) ab 01.02.2016 zwei Mitarbeiter/innen. Die Ausschreibungen für die Projektleitung (Vollzeitstelle) und die Projektmitarbeit (Teilzeitstelle) ist unten zum Download eingestellt.

Ziel des Projektes „create music NRW – Kompetenznetzwerk Populäre Musik“ ist die Stärkung bzw. Schaffung von Netzwerken und Synergien zwischen Akteuren im Bereich der Populären Musik für den ländlichen Raum Westfalens (Hellweg-Region, Südwestfalen, Sauerland, Münsterland, Ostwestfalen-Lippe) und der Mitgliedsstädte des Kultursekretariates NRW Gütersloh, um zu einer landesweit verbesserten Wahrnehmung, zu einer Verknüpfung von Potenzialen sowie mit Hilfe gezielter Maßnahmen zu einer Weiterentwicklung der verschiedenen Szenen populärer Musik zu gelangen. Hierbei soll auf den Erfahrungen der beiden Vorläuferprojekte create music OWL & create music Westfalen-Lippe aufgebaut werden.

Außerdem sucht das Kultursekretariat Gütersloh eine/n Mitarbeiter/in für eine Stelle Kulturelle Bildung (Vollzeitstelle), auch diese Ausschreibung ist unten als Download abrufbar.

Bewerbungsfrist ist jeweils der 15.12.