. .

STATIONEN II: Neue Musik aus NRW vom 15. März bis 11. April 2014

13.03.14

Zehn MusikerInnen aus zehn Städten Nordrhein-Westfalens mit zehn Konzerten in: Münster – Detmold – Dortmund – Bielefeld – Köln – Remscheid – Essen – Bonn – Aachen – Düsseldorf

Nachdem 2012 die Reihe auf Uraufführungen von Komponistinnen und Komponisten des Landes fokussiert war, hat die Initiative „Neue Musik in NRW“ für die zweite Ausgabe von STATIONEN Interpretinnen und Interpreten der Region in den Mittelpunkt gestellt. Herausgekommen ist dabei ein 10-köpfiges Ensemble in eigenwilliger Konstellation mit ebenso eigenwilligem Programm. In wechselnden Besetzungen werden neben bereits bestehenden Werken der Neuen Musik auch wieder zwei Uraufführungen zu hören sein. Außerdem ist in jedem Konzert eine Improvisation „vor Ort“ geplant.

Solo trifft auf Elektronik, Ensemble auf Improvisation, Laptop auf Gong:
STATIONEN II bietet erneut die Möglichkeit, einen vielfältigen Eindruck von der aktuellen Arbeit mit Neuer Musik im Land NRW zu gewinnen.

Wie 2012 wird auch STATIONEN II von einem Schulprojekt begleitet, für das aufwändiges Unterrichtsmaterial entwickelt wurde. In jeder Stadt soll gemeinsam mit einem Mitglied des Ensembles in der jeweiligen Klasse das Interesse für Neue Musik und das lokale Konzert geweckt werden. Die zehn Stationen werden also durch zehn Schulbesuche erweitert.

Werke von 
Peter Gahn – George Crumb – Violeta Dinescu – Karlheinz Stockhausen – Rainer Bürck – Luciano Berio – Marcus Beuter – Jörg-Peter Mittmann
mit
Robert Beck, Klarinette – Marcus Beuter, fragment recordings, Laptop – Uwe Fischer-Rosier, Gongs – Olaf Futyma, Flöte – Marco Kassl, Akkordeon – Irene Kurka, Sopran – Ralf Kurley, Schlagzeug – Günter Marx, Violine – Gudula Rosa, Blockflöte – Mirjam Schröder, Harfe

Schulprojekt
Lesley Olson – Johanna Daske
Informationen zum Schulprojekt per E-Mail auf Anfrage bei: lesley-olson(at)t-online.de  oder J.Daske(at)web.de

ORTE / TERMINE
MÜNSTER - 15. März 20:00 Musikhochschule, Ludgeriplatz 1, 48155 Münster
DETMOLD - 16. März 18:00 Hangar 21, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold
DORTMUND - 22. März 20:00 Musikschule, Steinstraße 35, 44147 Dortmund
BIELEFELD - 23. März 18:00 Rudolf-Oetker-Halle, Lampingstr. 16, 33615 Bielefeld
KÖLN  - 28. März 20:00 Bürgerzentrum Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln
REMSCHEID - 30. März 18:00 Vaßbendersaal an der Ev. Stadtkirche, Schulgasse 1, 42853
ESSEN - 31. März 18:30 Folkwang Musikschule, Thea-Leymann-Straße 23, 45127
BONN - 06. April 20:00 Theater im Ballsaal, Frongasse 9, 53121 Bonn-Endenich
AACHEN - 10. April 20:00 Klangbrücke im Alten Kurhaus, Kurhausstr. 1, 52062 Aachen
DÜSSELDORF - 11. April 20:00 Theatermuseum, Jägerhofstraße 1, 40479 Düsseldorf

STATIONEN II ist eine Veranstaltung
des Landesmusikrats NRW www.lmr-nrw.de 
und der
Kölner Gesellschaft für Neue Musik www.kgnm.de 
in Kooperation mit
Gesellschaft für Neue Musik Münster www.gnm-muenster.de 
Initiative Neue Musik Ostwestfalen-Lippe www.initiative-neue-musik-owl.de 
Verein für Neue Musik Dortmund www.orchester-sinfonia.de 
Cooperativa Neue Musik Bielefeld www.cooperativaneuemusik.wordpress.com
Ruth Forsbach-Backhaus
Gesellschaft für Neue Musik Ruhr www.gnmr.de 
GEDOK Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer www.gedok.de 
Gesellschaft f. zeitgenössische Musik Aachen www.gzmklangbruecke.de 
musik21 e.V. www.musik21.de 
Gesamtkoordination: Albrecht Zummach

Gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
mit Unterstützung von:
Kulturamt der Stadt Münster // Westfälische Wilhelms-Universität Münster // Musikhochschule Münster // KulturTeam Detmold // Klangwerkstatt Detmold // Musikschule Dortmund // Kulturamt Bielefeld // Kulturamt der Stadt Köln // Evangelische Stadtkirchengemeinde Remscheid // Kulturstadt Remscheid e.V. // Kulturbüro der Stadt Essen // Kulturbetriebe Aachen