. .

Skoda SoundTrackAward und Europäisches Hochschultreffen

16.07.05

Speziell an den jüngeren Nachwuchs aus dem Bereich Filmmusik wendet sich der Wettbewerb um den Skoda SoundTrackAward. Im Rahmen der SoundTrack_Cologne 2.0. findet am 26./27. August außerdem ein Europäisches Hochschultreffen statt, bei dem es u.a. um die Ausbildung in den Bereichen Filmmusik und Sound Design an Europäischen Hochschulen geht.

Wir zitieren eine Pressemeldung von SoundTrack_Cologne 2.0:

Der Wettbewerb um den Europäischen Nachwuchspreis in den Kategorien Filmmusik und Sound Design hat begonnen! Der Wettbewerb wird um den Skoda SoundTrackAward bereichert, der sich speziell an den jüngsten deutschen Nachwuchs aus dem Bereich Filmmusik richtet.

Drei "stumme" Filme stehen im Netz auf unserer Homepage www.SoundTrackCologne.de zum Download bereit und warten darauf, von den Studierenden Europas neu vertont zu werden.

Alle Teilnehmer haben ähnlich wie im professionellen Branchendasein als Filmmusiker und Sound Designer ab sofort wenig Zeit für die Gestaltung einer neuen Tonspur um am Wettbewerb teilzunehmen. Der Annahmeschluss für Wettbewerbsbeiträge ist der 14. August 2005.

Zur Wahl stehen der 7minütige Kurzspielfilm "Wechselgeld" und der vierminütige Animationsfilm "Farm Connection" zur Teilnahme am Europäischen Wettbewerb sowie der 1,5 minütige Animationsfilm "loop//unloop" zur Teilnahme am Wettbewerb um den Skoda SoundTrack Award.

Als Preise winken im Rahmen des Europäischen Nachwuchswettbewerbes eine Aufnahmesession mit dem Rundfunkorchester des Westdeutschen Rundfunks in Köln, Sound Effects Libraries und Sound Designer Tools. Der Gewinner des Skoda SoundTrack Awards erhält die Möglichkeit einer fachorientierten Hospitanz bei einer bedeutenden Filmmusikproduktion.

Europäisches Hochschultreffen

Freitag, den 26. August und Samstag den 27. August widmet sich SoundTrack_Cologne u.a. der Ausbildung in den Bereichen Filmmusik und Sound Design an Europäischen Hochschulen. Insbesondere laden wir die Fachbereichsleiter und Studierenden der Studiengänge Filmmusik Komposition, Komposition und Sound Design / Ton an Europäischen Film- und Musikhochschulen ein, über die Zukunft und sinnvolle Ausgestaltung dieser Studiengänge zu diskutieren.

SoundTrack_Cologne 2.0 ist zudem bemüht, auch die Bereiche Regie, Produktion, Kamera und Schnitt mit an den runden Tisch zu holen, um den fachübergreifenden Austausch und die fruchtbare Kommunikation herzustellen, die nötig ist, um die gegenseitige Akzeptanz und Beurteilung der jeweils anderen Departments zu fördern.

Teilnehmer aus ost- und mitteleuropäischen Ländern haben die Möglichkeit über Mittel des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes einen Reisekostenzuschuss von SoundTrack_Cologne zu erhalten. Wir bitten dennoch sämtliche Interessenten auch westeuropäischer Länder eigene Finanzierungsmöglichkeiten z.B. durch die Hochschule selbst zu erfragen.

Zur Teilnahme am Europäischen Hochschultreffen bitten wir alle Interessenten unser Akkreditierungsformular ausgefüllt an das Büro von SoundTrack_Cologne zu schicken. Das Formular steht auf unserer homepage www.SoundTrackCologne.de. zum Download bereit.

Wir freuen uns über zahlreiche An- und Rückmeldungen!

____________________________________

SoundTrack_Cologne 2.0

Quentelstr. 5-7 · 50678 Köln

fon 0221 931844 0

fax 0221 931844 9

www.SoundTrackCologne.de

e-Mail: matthias@soundtrackcologne.de