. .

Robert v. Zahn wird neuer Generalsekretär des LMR NRW

02.05.05

Dr. Robert v. Zahn (*1959) wird neuer Generalsekretär des Landesmusikrates Nordrhein-Westfalen. Der Landesmusikrat freut sich auf die Fortsetzung der erfolgreichen Projekte in der Nachwuchs- und Breitenarbeit und hofft auf neue Impulse für den Dachverband des Musiklebens in NRW.

Nach einem 1989 mit Promotion abgeschlossenen Studium der Musikwissenschaft und Geschichte war v. Zahn von 1990 bis 1993 zunächst Mitarbeiter am Historischen Archiv der Stadt Köln und wechselte dann zum Joseph Haydn-Institut Köln. Er ist daneben im Ehrenamt Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für rheinische Musikgeschichte und Sprecher des "Initiativkreises Freie Musik" in Köln. Für den Landesmusikrat hat er vor einiger Zeit die beiden Bände "Jazz in Nordrhein-Westfalen" (1999) und "Folk und Liedermacher an Rhein und Ruhr" (2001) in der Publikationsreihe "Musikland NRW" herausgegeben.

Seine Stelle beim Landesmusikrat tritt v. Zahn am 1. Juli an. Der bisherige Generalsekretär, Matthias Pannes, ist ab dem 1. Mai neuer Bundesgeschäftsführer des Verbands deutscher Musikschulen.