. .

Preisträger des Landeswettbewerbs Gesang 2005

04.11.05

Talentierter Nachwuchs in Musical, Chanson und Song stellte sich am vergangenen Wochenende im Theater Hagen einer professionell besetzten Jury und wetteiferte um einen der begehrten Preise, der die Fahrkarte zum 34. Bundeswettbewerb Gesang Berlin bedeutet.

Von ca. 70 Bewerbern haben im Juniorwettbewerb 18 Teilnehmer einen Preis errungen, davon vier 1. Preise, vier 2. Preise und zehn 3. Preise; im Hauptwettbewerb wurden insgesamt 13 Teilnehmer ausgezeichnet, in der Kategorie Musical ein 1. Preis, zwei 2. Preise und acht 3. Preise, in der Kategorie Chanson/Song erhielten zwei Teilnehmer jeweils einen 3. Preis. Alle Teilnehmer werden zum Bundeswettbewerb Gesang Berlin weitergeleitet.

Ausrichter des Landeswettbewerbs sind der Deutsche Tonkünstlerverband NRW, der LandesMusikRat NRW und das Theater Hagen. Gefördert wird der Wettbewerb vom Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen.

Das Preisträgerkonzert findet am 13. November 2005 um 18.00 Uhr im Theater Hagen statt. Karten können im Theater Hagen unter Tel. 02331-207-3218/-3219 vorab reserviert oder am Veranstaltungstag zum Preis von 9,00 EUR pro Karte (ermäßigt 4,50 EUR) erworben werden.

Preisträgerliste Landeswettbewerb Gesang NRW 2005

Preisträger Juniorwettbewerb (bis zu 22 Jahren)

1. Preis: Krisha Dalke, Milica Jovanovic, Maria Kempken, Isabell Horn

2. Preis: Annika Firley, Raphael Guillou, Max Messler, Patrick Stauf

3. Preis: Julie Ann Boyle, Lisa Girgenrath, Karen Kamrath, Anaïs Lueken,

Patricia Röder, Karima Rösgen, Marie Séférian, Matthias Stockinger,

Daniela Tweesmann, Pascal Vallée

 

Preisträger Hauptwettbewerb (bis zu 28 Jahren)

Musical

1. Preis David Arnsperger

2. Preis: Schirin Kazemi, Sabine Ruflair,

3. Preis: Ico Benayga Andrzejewski, Désirée Brodka, Daniela Grubert,

Nina Janke, Patrizia Margagliotta, Christian Tobias Müller, Kathrin Osterode, Anna Stijohann

 

Chanson/Song

3. Preis: Anne Frütel, Monika Maier