. .

popNRW Abend am 18. November auf dem New Fall Festival in Düsseldorf

11.10.17

Vom 15. bis 19. November findet in Düsseldorf zum siebten Mal das New Fall Festival statt, das besondere Künstler an besondere Orte bringt und dadurch eine ungewöhnliche Atmosphäre schafft. Das bewährte Konzept wird nach 2016 zudem ein weiteres Mal nach Stuttgart exportiert.

popNRW freut sich, auch in diesem Jahr auf dem New Fall Festival einen NRW-Abend präsentieren zu können. Im Tanzhaus NRW in Düsseldorf präsentieren sich am Samstag, den 18. November, ab 20 Uhr die Singer-Songwriterin Suzan Köcher aus Solingen, die Avant-Pop Band Xul Zolar aus Köln sowie Woman, ebenfalls aus der Rheinmetropole, die mit elegantem, funky Electro-Pop begeistern. Abgerundet wird das abwechslungsreiche Programm vom wuchtigen Psych Rock der Düsseldorfer Love Machine.

(Carla Barzen)

Mehr Infos auf der Website des New Fall Festivals

Zur Veranstaltung auf Facebook

popNRW unterstützt seit 2012 vielversprechende und ambitionierte Nachwuchsbands aus ganz Nordrhein-Westfalen mit dem Ziel, die hochkarätige Musikszene NRWs zu stärken und auch überregional konkurrenzfähig zu machen. Das ganzjährige Förderprogramm ist auf die speziellen Bedürfnisse von jungen Musikern ausgerichtet und besteht aus verschiedenen Modulen und Angeboten.

Möglich wird popNRW durch das Ministerium für für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, das Kulturministerium NRW, den Landesmusikrat NRW und das NRW KULTURsekretariat. Hinzu kommen Popförderer aus den Regionen Hagen, Ostwestfalen-Lippe, Bochum, Dortmund, Münster und Köln.

Weitere Informationen zu popNRW: Website popnrw.de/ und Facebook