. .

LMR NRW ehrt Landtagspräsidenten

09.09.04

Am kommenden Samstag wird dem Präsidenten des nordrhein-westfälischen Landtags, Ulrich Schmidt MdL, für seine Verdienste um die Musik die "Silberne Stimmgabel" des Landesmusikrats NRW verliehen. Die Auszeichnung wird erstmals im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Dachverbands überreicht, in deren öffentlichen Teil der Stellenwert von musikalischer Bildung und Kultur in der Landespolitik im Mittelpunkt steht.

Am Samstag, den 11. September findet die jährliche Mitgliederversammlung des LandesMusikRates NRW e.V. im RWE-Pavillon der Philharmonie Essen statt. Im Zentrum des öffentlichen Teils der Sitzung wird einerseits ein Grundsatzreferat von Prof. Dr. Rainer Dollase (Universität Bielefeld) zum Stellenwert von musikalischer Bildung in der Landespolitik mit anschließender Diskussion stehen und andererseits die Ehrung des Präsidenten des nordrhein-westfälischen Landtages Ulrich Schmidt MdL für seine Verdienste um die Musik, ihm wird die "Silberne Stimmgabel" verliehen. Der LandesMusikRat NRW e.V., Dachorganisation der Musikverbände in Nordrhein-Westfalen, verleiht diese Auszeichnung erstmalig in diesem Jahr. Mit dieser Ehrung werden Personen ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um das Musikleben in Nordrhein-Westfalen verdient gemacht haben.

Ulrich Schmidt wird für sein besonderes Engagement, sein nicht nachlassendes Interesse und für seinen erfolgreichen Einsatz für das Musikleben im Allgemeinen und für die Musik im Amateurbereich im Besonderen geehrt. Durch die Unterstützung von Ulrich Schmidt wurden in NRW Mittel bereitgestellt zur Förderung der musikalischen Qualität der Laienmusik. Diese Mittel haben in den letzten Jahren zu erheblichen Verbesserungen in der Vereinsförderung und damit zur Steigerung der musikalischen Qualität zahlreicher Ensembles geführt. Mit dieser Ehrung dankt der LMR Ulrich Schmidt auch für seine andauernde Bereitschaft, sich den Fragen und Problemen des Musiklebens in NRW in all seinen Facetten - gerade in Zeiten stetiger Verknappung öffentlicher Mittel - zu widmen. Die Laudatio hält Prof. Karl Karst, Programmchef WDR3.

Der öffentliche Teil der Mitgliederversammlung beginnt um 11:00 Uhr, die Ehrung des Landtagspräsidenten mit der "Silbernen Stimmgabel" ist für 12:45 Uhr vorgesehen.

Kurzfristige Anmeldungen sind noch unter Tel. 02 11 / 86 20 64-0 möglich.

 

Zur Veranstaltungsübersicht (PDF-Datei)...