. .

Landes-Chorwettbewerb NRW am 30. September / 1. Oktober in Dortmund

20.09.17

Das große Chorwochenendes 30. September / 1. Oktober in Dortmund rückt immer näher. Veranstaltungsorte sind das Konzerthaus (Brückstraße 21) und das Orchesterzentrum (Brückstraße 47). Die Wege sind so kurz, dass ein Besuch der Wertungssingen möglichst vieler Ensembles möglich ist. Zum ersten Mal gibt es beim Landes-Chorwettbewerb die Kategorie „Interkulturelle Chöre“. Abends finden im Konzerthaus die Abschlusskonzerte mit Ergebnisbekanntgaben statt. Auch hierbei ist Publikum willkommen.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Das sind die wichtigsten Termine im Überblick:

WERTUNGSSINGEN

30. September 2017, 10 – ca. 18.15 Uhr, Konzerthaus Dortmund
Frauenchöre, Gemischte Chöre ab 32 Mitwirkende, Kinderchöre

1. Oktober 2017, 10 – ca. 18 Uhr, Konzerthaus Dortmund
Gemischte Chöre bis 36 Mitwirkende, Vokalensembles, Männerchöre, Mädchenchöre, Gemischte Jugendchöre

30. September 2017, Orchesterzentrum NRW, 11 – ca. 17.45 Uhr
Schulchöre, Interkulturelle Chöre   

1. Oktober 2017, 10 – ca. 17.45 Uhr, Orchesterzentrum NRW
Populäre Chormusik,Vokalensembles Populäre Musik

KONZERTE (Moderation: Anja Backhaus)

Samstag, 30. September 2017, 20 Uhr, Konzerthaus Dortmund
Preisträgerkonzert I
Ausgewählte Beiträge von Preisträgerchören des Tages
mit Verleihung der Urkunden und Preise

Sonntag, 1.Oktober 2017, 20 Uhr, Konzerthaus Dortmund
Preisträgerkonzert II
Ausgewählte Beiträge von Preisträgerchören des Tages
mit Verleihung der Urkunden und Preise

Der Landes-Chorwettbewerb NRW ist eine Fördermaßnahme für die Chormusik im Land Nordrhein-Westfalen. Sie hat das Ziel, durch den Leistungsvergleich den Qualitätsstandard von Erwachsenen-, Jugend- und Kinderchören sichtbar zu machen und anzuheben. Der Landes-Chorwettbewerb NRW ist Auswahlverfahren für den Deutschen Chorwettbewerb und wird durch das Land NRW gefördert.

Programmbuch 10. Landes-Chorwettbewerb 2017 (PDF-Datei, 2,3 MB) ...