. .

Kulturrat NRW zur Ernennung von Isabel Pfeiffer-Poensgen zur Ministerin für Wissenschaft und Kultur in NRW

29.06.17

Für den Kulturrat NRW erklärte dessen Vorsitzender Gerhart Baum zur Ernennung von Isabel Pfeiffer-Poensgen zur Ministerin für Wissenschaft und Kultur: "Dies ist eine gute Wahl. Frau Peiffer-Poensgen ist eine erfahrene, kompetente Kulturpolitikerin. Sie hat vielfältige Beziehungen zur kulturpolitischen Szene in NRW. Sie war u.a. Kanzlerin der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Kulturdezernentin in Aachen und hat enge Beziehungen zur Ludwig-Stiftung. In ihrem bisherigen Amt als Generalsekretärin der Kulturstiftung der Länder bringt sie ihre Erfahrungen in der Bundespolitik ein. Der Kulturrat setzt darauf, dass sie im Dialog mit der Kulturszene in NRW den Koalitionsvertrag zügig umsetzt.“

29. Juni 2017, Gerhart Baum Vorsitzender des Kulturrats NRW 

Der Kulturrat NRW e.V. ist ein landesweiter unabhängiger Zusammenschluss von über achtzig Organisationen in den sieben Sektionen Musik, Tanz, Theater, Medien, Literatur, Bildende Kunst und spartenübergreifende Kultur/Soziokultur. Er sieht seine Aufgabe darin, der Kunst und Kultur im Bundesland Nordrhein-Westfalen mehr Geltung zu verschaffen und die Voraussetzungen für ihre Entwicklung zu fördern.

Kulturrat-nrw.de