. .

Chöre gesucht für Gordon Hamiltons Workshoptag "Vielfältige NRW-Chöre" am 24. September in Neuss

21.07.17

Gordon Hamilton ist ein Klangmagier der kulturellen Vielfalt. Der australische Dirigent und Komponist führt am 24. September vier Chöre aus Nordrhein-Westfalen im Neusser Romaneum zusammen, die für verschiedene Kulturen stehen. In einem eintägigen Workshop tauschen die Chöre ihr Repertoire aus und erarbeiten ein Gemeinschaftswerk, das Hamilton extra für sie komponiert hat. Ab 17:30 Uhr präsentieren sie die Ergebnisse des Tages in einem gemeinsamen Konzert und verdeutlichen, wie verbindend und bereichernd die kulturelle Vielfalt des Vokalen ist.

Wir suchen derzeit noch nach interessierten Chorgruppen unterschiedlicher Kulturen jeden Alters aus dem Neusser Raum, die sich am Projekt „Vielfältige NRW-Chöre“ beteiligen möchten.

Bei Interesse richten Sie bitte ihre Anfrage an Eva Marxen unter brueckenklang(at)lmr-nrw.de.